Pellkartoffeln oder doch normale Kartoffeln?

6 Antworten

Solange du keinen Sport treibst, wird dich der Speck nur auslachen, anstatt zu verschwinden. Ob du die Kartoffeln geschält oder ungeschält kochst, hat keinen Einfluss auf ihren Fettgehalt. :-)

Kartoffeln haben kein Fett aber viel Stärke. Und Pellkartoffel sind gesünder, weil die wichtigen Stoffe direkt unter der Schale sitzen.

Nicht bei der Kartoffel. Da sind die wichtigen Stoffe sehr gut verteilt. Die Schale sollte man nur in geringen Mengen mitessen.

0
@turalo

Ich meinte eigentlich nicht, das man die Schale mitessen soll. Ich mache das jedenfalls nie.:-)

1
@Kleckerfrau

Es ist ja noch so früh..... da habe ich das so verstanden,als solle man die Kartoffel mit "Haut und Haaren" verspeisen.....

Ach je - entschuldige bitte.

0
@turalo

Pellkartoffeln heißen Pellkartoffeln, weil man sie in der Schale(Pelle) gart.

0

Wenn Du abnehmen willst, dann höchstens zwei Kartoffeln zur Mahlzeit. Noch besser, sie ganz weglassen. Ernährungswissenschaftler sagen zwar, Kartoffeln machen nicht dick, aber besser ist es, gar keine zu essen. Und: Kartoffeln enthalten keinen Fett, egal ob Pellkaroffeln oder Salzkartoffeln (die geschält werden).

Fitnessanfänger was tun. Zu- oder Abnehmen ^^?

Servus liebe Community,

Ich habe mir vor knapp 2 Monaten ein kleines Homegym eingerichtet und meine Ernährung von "friss was du vor die Nase bekommst" auf gesunde Kost umgestellt. Ich bin 1,92m groß und wiege aktuell 117+-2 kg. Bin nicht fett aber auch nicht trainiert.

2×pro Woche gehe ich ca. 2 Stunden ins Handballtraining( gutes Cardio wie ich finde) und am Wochenende zum Punktspiel. Zuhause trainiere ich ca. 60 Minuten mit diversen Fitnessgeräten, versuche stetig meine Grenzen zu finden und ans Limit zu gehen . Ich achte auf die Reaktionen meines Körpers, versuche Regenerationszeiten einzuhalten, mache Aufwärmsätze und Dehne mich vor und nach der Trainingssession um nicht einzurosten.

Mein Körper nimmt es trotz perversem Muskelkater gut an und ich kann Alles mit Schichtdienst (Mechaniker in der Industrie) und meinem Privatleben unter einen Hut bekommen. Ich trainiere nach Folgendem Muster.

Montag: Brust,Rücken Dienstag: Handball (intensiv) Mittwoch: Bizeps, Trizeps Donnerstag: Beine, Schultern Freitag: Handball taktisch (weniger Belastung). Samstag: meist Handballspiel Sonntag: Mix aus Bauch, Nacken, laufen gehen (wie ich gerade lustig bin).

Das Ganze läuft jetzt knapp 2Monaten und ich habe in dieser Zeit mit ca. 2600-3000 Kalorien ( z.B Eier, Reis, Haferflocken,Fisch,Pute,Kartoffeln, Whey, Quarkt, Obst, Gemüse, Nüsse, Rind, und ca.3 Liter Wasser) am Tag schon ca. 6-8 Kilo an Gewicht verloren (123-125kg auf 117 kg).

Nun mein Anliegen. Ich möchte gerne an Muskeln zulegen aber möchte ungern weiter Abnehmen oder unnötiges Fett zu legen. Schlank ist nicht so meins^^. Mein Bäuchlein schadet meinem Wesen nix aber ein Paar mehr Muskeln wären mir wichtig, ohne mein 120-125 Kilo Wohlfühlgewicht krass zu verlassen. Was muss ich anstellen um effektiv an Muskeln zuzunehmen ohne schlanker oder richtig Fett zu werden? ^^ Motivation hab ich ohne Ende und das man nicht in einem Jahr Bodybuilder oder Strongman wird ist mir auch klar^^.

Mein Plan war eigendlich ne Massephase auf 130 um Muskeln draufzupacken und dann wieder auf 120 (muskulösere) Kilos zu Diäten.

Jetzt sagt der eine mach ne Diät sonst wirst du nie Kräftiger wirken. Der andere sagt fress wie ein Tier weil man in der Diät nix zählbares an Muskeln zunimmt. Das ist alles eine Komplizierte Sache.

Vielleicht weiß ja jemand des Rätsels Lösung. Vielen Dank im Voraus.

...zur Frage

Kann man auch ganz normale Kartoffeln mit Schale kochen und danach pellen? Sogar mit Schale essen?

Oder muss explizit "Pellkartoffeln" auf dem Kartoffelsack aufgedruckt sein? Ich habe jetzt sogenannte Biokartoffeln gekauft. Oder kann man Kartoffeln sogar mit Schale essen?

...zur Frage

Reis oder Kartoffel?

Was ist zum Abnehmen als beilage besser geeignet, Reis (Naturreis) oder Kartoffeln? Was hat weniger Fett/Kalorien

...zur Frage

Tolle Bratkartoffeln - wie macht man die?

Rohe Kartoffeln oder Pellkartoffeln? Welche Sorte von Kartoffeln? Mit Öl, Magarine "Sonja", Butter? Alles solche Fragen. Speck? Zwiebel - was noch? Eier sicherlich auch? Oder? Hab mal gelesen, daß Kaiser Wilhelm gerne ihr wißt schon was. Wenn nicht, dann: Bratkartoffel gegessen hat - aber welche und wie zubereitet?

...zur Frage

Sttimmt das?

ich möcht abnehmen und habe hier irgendwo gelesen dass ich viel Kartoffel essen soll (ich hasse kartoffel ;( ), was ist damit gemeint alles mit Kartoffel? es gibt jo so vieles, was man mit Kartoffeln machen kann.

Zusätzlich habe ich gelesen, dass ich keine bananen, Birnen und Weintrauben essen sollte, dass verstehe ich nicht, warum ich das nicht essen sollte?

würde mich sehr auf eine hilfreiche Antwort freuen

lg Sunny

...zur Frage

In welchem Land werden die meisten Kaetoffelnn gegessen?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?