Peinliche Pannen im Alltag

...komplette Frage anzeigen
Support

Liebe/r XHoneyX,

gutefrage.net ist eine Ratgeberplattform. Aber um einen Rat scheint es Dir bei obiger Frage nicht zu gehen, oder?

Ich möchte Dich bitten dies bei Deinen kommenden Fragen zu beachten.

Wenn Dich die Meinung der Community interessiert, kannst Du solche Fragen gerne im Forum unter www.gutefrage.net/forum unter der Kategorie "Community" stellen.

Danke für Dein Verständnis und viele Grüße,

Tim vom gutefrage.net-Support

10 Antworten

Ich kann mich ganz gut erinnern: wo wir noch klein waren, waren wir einmal mit der Mutter in der Stadt einkaufen. Dann sind wir in ein Klamottenladen reingegangen, die Mutter hat für uns die Kleider gesucht..hat aber nichts gefunden und wollte weitergehen. Die Arme Mutter hat Ihr Verstand fast verloren, so streßig waren wir an dem Tag (meine Schwester und ich). Sie konnte uns zwischen den Klamotten nicht mehr finden...Wo ist die Grosse?..aha, hier ist sie..Und die Kleine?...Aha, hier ist die zweite auch..komm hierher! Sie hat ihr an die Hand gezogen und...upss..die Schaufensterpuppe ist ganz brav mit der Mutter mitgegangen.

In einer lockeren Stimmmung habe ich mal gesagt: "Lieber Arm ab als arm dran." Danach habe ich mich umgedreht, da stand ein Einarmiger hinter mir. Es ist schon länger her, ich denk immer noch mit Schrecken daran zurück.

typischer fall von "ich trete nicht in fettnäpfchen, ich trete in friteusen" ....

0

Du Arme, ich wäre im Erdboden versunken. Mir ist mal passiert: Ich war mit meinem Kleinen unterwegs und ich mußte dringend aufs Klo. Zur Wahl hatte ich diese öffentliche Toilette, wo man Geld reinwirft und dann öffnet sich die Tür . Ich nehme den Kleinen mit rein, bin grad in bester Position und da drückt der Knirps von innen auf den Türöffner und schwups: Das Klo war sprichwörtlich öffentlich mit mir darauf und knallrot im Gesicht!

So einen hab ich auch noch: Ich mit meinem Sohn im Baumarkt, vor uns an der Kasse eine naja, seeehr korpulente Frau. Mein Sohn völlig fasziniert von der Masse (laut): "Mama, guck mal wie riiiiiiesig der Popo von der Frau ist!" Ich: "Pssssst!" Jonas (noch lauter): "Aber Mama, guck doch, der ist RRIIIIEESSSIIIGGG!!"

0
@meinName

lach
Kindermund tut wahrheit kund: Habe mit meinem Sohn auf seinen Papa gewartet, kommt eine wirklich dicke Frau vorbei: Sohn ganz laut: Mama,die ist ja dick - war sie ja auch - habe nur gesagt: Ja du hast Recht, die Frau ist wirklich dick.

0

Was möchtest Du wissen?