peinliche frage: können blähungen unter den rippen stechende schmerzen auslösen?

2 Antworten

Ja, können echt fies sein. Weil die Gase irgendwo in der Kurve festsitzen.

oh, tut sehr weh!! Bio pfefferminz tee möglichst heiss trinken, dass hilft.

Starke stechende Schmerzen am Ende des Brustbeins, Mitte! ))))):

Hallo! Ich bin gestern im Sportunterricht mit voller Kraft, also zieeeemlich hart und mit viel Schwung, mit der rechten Seite, also auch rechter Arm, gegen die Turnhallenwand geflogen/gesprungen. In dem Moment habe ich ein zieeeeemlich starkes stechendes Gefühl am Ende des Brustbeins, also am Ende der Rippen in der Mitte, verspürt. Danach konnte ich mich vor Schmerzen nur noch nach vorne lehnen. Die Schmerzen vergingen wieder, jedoch ca. ne halbe Stunde danach hab ich immer noch leichte Schmerzen gehabt. Es hat sich so angefühlt, also hätte jemand ein Messer reingerammt. )): Seit dem kann ich nicht so ganz richtig atmen, bzw. nur mit Schmerzen. Zwar sind die nicht mehr so krass wie am Anfang, aber trotzdem tun sie weh. ))):

Habt ihr 'ne Ahnung was passiert sein könnte `?? Ich weiß Diagnose übers Internet geht net!!

...zur Frage

Schmerzen linke Seite unter den Rippen

Hallo, 

ich habe seit heute morgen so komisch stechende Schmerzen in der linken Seite etwa an den Rippen. Könnt ihr mir sagen, was das sein könnte? Übrigens ich bin in der 14. Woche schwanger, hängt das damit irgendwie zusammen? Muss ich mir Sorgen machen oder ist es ncihts akutes?  Danke schonmal für eure Antworten.

...zur Frage

Wiederkehrendes stechen unterer rippenbogen (links, milzgegend) ?

Hallo, ich hab gestern plötzlich 2-3sekündinges stechen links unter den letzten rippen bekommen...das stechen tritt seit dem alle 2-5 minuten auf und verschwindet plötzlich wieder...beim tasten oder verenkungen ist nichts zu spüren...es kommt immer wie von geisterhand, tritt aber verlässlich auf...kann mir jemand helfen und mir sagen was das sein könnte?

...zur Frage

Was tun wenn im Blinddarm stechende schmerzen kommen.

Ab und zu stechende schmerzen im Blinddarm

...zur Frage

Was sind das für schmerzen unter meiner rechten Brust/Rippen?

Hallo Leute,
Ich habe irgendein Problem in meiner rechten Seite. Es fing alles vor Ca. 6 Wochen an ich hatte ca 1 Woche lange Schmerzen unterhalb der echten Brust.. Vielleicht zwischen den Rippen wie so ein Stechen. Es war aber auszuhalten ging also arbeiten und alles.
Ende dieser ersten Woche freitags dann wurden die Schmerzen immer schlimmer abends ich konnte nicht mehr richtig einatmen, nicht Niesen, nicht lachen es tat höllisch weh das Stechen. Meine Mutter fuhr gegen halb 10 dann mit mir ins Krankenhaus in die Notaufnahme weil sie dachte,dass ich evtl. gallensteine oder sowas habe. ich konnte nur noch gekrümmt laufen. Der Arzt dort hat dann ein Ultraschall gemacht. Keine Rippen sind gebrochen und auch keine gallensteine er meinte es wäre wohl ein Nerv eingeklemmt und ich soll Schmerzmittel nehmen um entspannt atmen zu können dann geht das von selbst weg. Ich hatte es dann noch ca. 1 Woche wurde dann nach und nach schwächer und war ganz weg bestimmt drei Wochen ohne Probleme und kein einziges Mal ein stechen. Der Nerv hat sich wohl von selbst wieder eingerenkt.
Heute drei-4 Wochen später oder so geht auf einmal wieder los. Obwohl es Wochen komplett weg war! Ich merke wie ich schon nicht mehr tief einatmen kann sonst sticht es zu sehr. Habe Angst dass es wieder so richtig schlimm wird. Es tut jetzt schon weh aber ich krümme mich noch nicht so wie letztes mal.
Wisst ihr Vllt was das sein könnte ? Habe die letzten drei Wochen auch keine Medikamente mehr genommen. Hoffe jemand weiß was das ist oder hat Erfahrungen :(
Danke und liebe Grüße, Daniela

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?