peinlich mit 19 noch Jungfrau zu sein?

10 Antworten

Im Gegenteil.. Vorbildlich. Es ist schon eine starke Angelegenheit sich vor möglichen Sex mit Fremden zu verhüten. Wenn du das durch ziehst, bis du heiratest, wird dein Ehemann einer der glücklichen sein, die eine wahre Frau haben.

Wenn es dich nicht stört, dann nicht.

Aber wenn du das verlangen danach hast, dir dieses Bedürfnis zu erfüllen, kannst du ja jederzeit an deinen Skills im Bezug auf Frauen arbeiten!

Nein das muss dir überhaupt nicht peinlich sein. Im Leben geht es schliesslich nicht nur um s-x. Gibt auch viele andere schöne Dinge.😊

Mit 19 immernoch Jungfrau?

Hallo,

Findet ihr es schlimm wenn man mit 19 noch Jungfrau ist? Ich hab echt schon mehrere Erfahrungen mir Jungs gemacht aber bisher war der "richtige" noch nicht mit dabei und das ich ihm wirklich vertrauen konnte. Bisher wollte er es immer und ich wollte es auch versuchen aber mir tat es schon beim "ansetzen" weh und das ich mich sofort verkrampft habe. Wenn ich mich mal mit Mädels unterhalten habe über dieses Thema und ich gesagt hab das ich noch Jungfrau bin, waren die ganz entgeistert und konnten das gar nicht verstehen und das sie selber ja schon sooo oft gehabt hätten. Aber ich gehe halt nicht mit jedem ins Bett und es müssen für mich geühle mit dabei sein. Es sollte schon der Richtige sein. Wie seht ihr das und würdet ihr auch sagen das es bei mir sehr spät ist?

LG Yelenah

...zur Frage

Mit 19 noch Jungfrau, ist es schlimm?

Hallo Leute, ich bin 19 Jahre alt, männlich und leider immer noch Jungfrau.. Ich hab zwar desöfteren mit einigen Mädchen "rumgehauen" (geknutscht, bisschen gegrabscht usw.) aber Sex kam dabei nicht zu stande. Einmal mit 18 hatte ich ein Mädchen bei mir Zuhause und dann wollten wir eigentlich Sex haben aber komischerweise kam ich nicht in sie rein, ich weiß nicht woran das lag. Dann fragte sie mich ob wir es lassen wollen mit dem Sex, und so war es dann wieder nichts, aber ich bin froh drüber weil mein erstes mal dann für einen ONS draufgegangen wäre. Ich bin auch nicht hässlich oder nicht übergewichtig, daran kann es nicht liegen. Eine 22 Jährige Freundin von mir wollte dann mit mir Sex haben und wir haben darüber viel geschrieben, dann hab ich ihr gesagt dass ich Jungfrau bin und plötzlich wollte sie keinen Sex mehr mit mir haben. Im Puff will ich mein erstes mal auch nicht haben oder allgemein würde ich da niemals reingehen ich finde das eklig. Was meint ihr? Ist das schlimm mit 19 noch Jungfrau zu sein? Ich würds halt auch mal gern erleben aber mein erstes mal sollte schon was besonderes sein.. deshalb ist das gar nicht so einfach.

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?