Pech mit Männern und gebrochenes Herz

Das Ergebnis basiert auf 2 Abstimmungen

Nie 100%
Sehr Selten 0%
Selten 0%
Häufig 0%
Sehr Häufig 0%

9 Antworten

Du solltest anfangen dir Beziehungskriterien zurecht zu legen, dir überlegen was für einen Partner möchte ich? Du wirst wohl auch irgendwelche Hobbies oder Interessen haben wo du unter Leute kommst und dadurch jemanden kennenlernst. Mach Fitness, male... keine Ahnung.... aber geh raus. Nur zuhause hinterm Laptop sitzen und dich selbst bemitleiden bringt dich keinen Schritt voran, ganz im Gegenteil. Du machst dich viel zu abhängig und das merken die Männer und nutzen das schamlos aus und warum? Weil du es zulässt!


sorry aber ich kann dich nicht verstehen wenn du eine Frau bist warum machst du dich dann nicht hübsch zurecht dann kommen die Männer automatisch. Vergiss das Internet , da sind nur Männer (die meistens sind sowieso  verheiratet) die nur BUM*** wollen und eine Affäre suchen.

Warum geht man gleich mit jedem Kerl in die Kiste beim Ersten Date ? das machen nur "schlampen " da bist du auch selbst schuld. Männer suchen wenn sie an dir wirklich intressiert sind als Parnerschaft keine leichte "Beute",  hier trennt sich die Sprei vom Weizen ;)

Männer wollen immer noch die Frau erobern wie im Krieg.  Natürlich sollte die Frau auch immer ihre meinung haben , Intellektuell sein, gebildet und auch klar ihre Meinung haben. Dazu gehört auch nein Sagen.

Und suche dir Kerle nicht nach dem aussehen  das ist oft nur "Blendung" such dir einen der zu dir passt und auch eine Beziehung will und nicht nur einen Muskelösen Latin Lover mit verwegem Aussehen.  Dann bekommt nur halt (zu 99 %) nur einen "lover" für die Kiste.

Grüsse von einem Mann

Nein bin keine Schlam... oder sonst was...aber es passiert halt auch nun mal wenn man sich verliebt vergess ich die Welt um mich herum. Aber ich hab mich jetzt eben damit abgefunden. Hätten vom Charakter doch ned so zusammengepasst. :( Außerdem wenn man lange keinen Sex mehr hatte warum eiglich nicht ?

0

Ich bin keine Frau, aber Internetbekanntschaften sind für dich nicht der richtige Weg zu einer Partnerschaft.

Männer wollen zuerst einmal "nur Spielen" und insbesondere die Dating Profis haben dieses "F.ck and forget" zu ihrem Credo gemacht. Wenn jetzt dieser Typ dir auch noch Schuldgefühle einimpfen kann hat er es noch einfacher dich abzuhaken.

Wenn die 88 dein Baujahr ist solltest du dich viel selbstbewußter und dominanter geben, auch wenn du es nicht bist. Versuche es doch einmal mit einem Singletanzkurs oder ähnlichem, aber Internet ist der falsche Marktplatz für dich......

Ja da hats recht aber ich wohn leider aufm Land da gibts leidernicht viele Möglichkeiten wen kennenzulernen, aber ich gebs eher lieber auf.

0
@Mase88

Wie sieht es mit dem Vereinsleben in eurer Gegend aus? Oder Volkshochschule?

0

Ab wann fragen Männer (Frauen) nach einem Date?

Hallo liebe Community,

mich würde es sehr interessieren, wann Männer (die Frauen in Klammer, weil ich auch finde, dass diese fragen können, möchte aber hier auf die Männer eingehen) nach einem Date fragen. Also fragt ihr erst nach ein paar Wochen oder bereits am nächsten Tag (nach Nummerntausch zum Beispiel) oder erwartet ihr das von einer Frau? :)

Natürlich sind Frauen auch herzlich dazu eingeladen, Erfahrungen zu teilen...

Liebe Grüße

...zur Frage

Muss man damit zum Arzt? (Gehirnerschütterung?)

Also, am Freitag Vormittag waren wir von den Messdienern aus in einem Hallenbad, da es draußen nur geregnet hatte.

Das Becken ist 3,50m tief. Ich war auf dem Grund und habe 3 Ringe hoch geholt. Auf dem Weg wieder nach oben ist mir ein kleines Mädchen (ca. 10J.) ins Becken gesprungen und auf meinem Kopf gelandet.

Nun habe ich seit dem ziemlich starke Kopfschmerzen und seit Freitag Abend ist mir auch noch übel.

Die Nacht auf den Samstag war, fast schlaflos. Die Kopfschmerzen waren einfach zu stark.

Was soll ich denn nun tun? Habe im Moment noch Urlaub bis Do.

Vielleicht habt ihr ja eine hilfreiche Idee.

Lg

...zur Frage

"Ich hab mal eine Frage. Könntest du dir mit mir eine feste Beziehung vorstellen" - Eine gute Antwort darauf formulieren?

Was würdet ihr als Frau, welche im Bereich Beziehung nicht gerade erfahren ist auf die oben genannte Frage antworten, wenn...

  • ... man sich bereits 4 Mal (überwiegend in der Öffentlichkeit/mehr mit Unternehmungen außerhalb) getroffen hat
  • ... währenddessen jeden 2.oder 3. Tag miteinander geschrieben hat. Dies meist jedoch eher um ein Treffen auszumachen oder miteinander zu planen, was man gemeinsam bei diesen macht
  • ... man hat bei den Treffen nicht sonderlich viel geredet hat, da beide im Umgang mit anderem Geschlecht schüchtern (die Frau extrem, Er nur "manchmal/etwas") , zudem darin eher unerfahren sind und keine gemeinsame Interessen/Hobbys haben. Dabei sei gesagt, dass dies auch nicht der Fall sein kann, da die Frau weder Hobbys noch Interessen oder Dinge im Leben hat, in denen diese sich gut auskennt oder gut kann, aber auch in der Vergangenheit sowie aktuell nicht oft ausgeht/ging, während er es aus seiner Jugend und sehr jungem Erwachsenaltern anders kennt.
  • ... man hat ab und zu mal miteinander gelacht
  • ... es (noch?) bei den Treffen nicht zum Sex oder Küssen kam
  • ... es auch (laut des Mannes) aus Schüchternheit beider zu "absichtlichen" Berührungen nie kam

Und ganz wichtig:

  • ... die Frau es grundsätzlich meist nicht (durch die Enttäuschungen mit Männern sowie Ablehungen von nicht gerade wenigen davor) nach dieser Anzahl an Dates oder so einer "kurzen" Zeit sagen kann, ob sie sich mit ihm eine Beziehung vorstellen kann
  • ... Die Frau den bereits erwähnten Mann dennoch auf jeden Fall als Person von der Art und Charakter her toll und vom Äußerlichen her gut durchschnittlich attraktiv findet

Okay, nun zu meiner Frage: Was könnte man als Frau auf die oben genannte Frage des Mannes nach dem 4. Date (per Whatsapp) antworten?

Ps: Die Antwort sollte sich weder nach einer freundlichen Ablehnung noch einem indirektem "Nein" anhören, da dies ja auch tatsächlich nicht so gemeint sein sollte, es aber ja auch nicht stimmen würde (siehe oben)

...zur Frage

Er hat jetzt eine neue. Hab ich ihn vergrault?

Ich hatte einen mann über ne dating app kennen gelernt. Dachte dass ich von meinem ex schon hinweg bin ( beziehung war seit über nen halben jahr vorbei und war auch nur ziemlich kurz). Ich hatte interesse ihn kennen zu lernen und es waren auch echt schöne dates. Beim vierten date besuchte ich ihn. Er hat ein eigenes haus. Ich merkte aber dass er gleich mehr wollte. Hab dann aber gesagt das ich noch nicht mehr will und das ganze auch langsam angehen möchte. Mir saß halt auch die angst bissl im nacken das er nur das eine will... er wollte dann auch gleich das ich übernachte. Hab aber dann freundlich abgelehnt. Beim fünften treffen lief alles schief was schief laufen konnte. Kam schon mal 10 min zu spät.. weil ich im stau stand, konnte dann ned bescheid geben weil der handyakku leer war. Er war dann schon genervt und zusätzlich hatte dann das lokal wegen umbau nur Straßen Verkauf, was ich nicht wusste. Ich hab mich entschuldigt und dann auch dementsprechend schlechte laune weil ich mir vorwürfe machte. Er hat dann einfach während dem essen telefoniert, ca 10 min um mich zu ärgern, obwohl das alles von mir keine absicht war, was ich auch erklärt hab. Als er dann nach dem essen wieder damit gekommen ist ich soll doch bei ihm übernachten und mich ned so anstellen, hab ich gesagt ich möchte es nicht und das ich fas gefühl hab das er nur das will weil er so drängt und mich verarschen möchte.. hab da auch überreagiert. Er hat das bissl lächerlich gefunden glaub ich und seitdem haben wir uns dann auch nimmer getroffen. Er hat halt auch gesagt nach 4 dates kann man dann scho mehr haben.. ich hab ihn echt gemocht und er hat jetzt ne andere. Gib mir die schuld weil ich schon zickig war an dem tag. Aber hat ned jeder mal nen schlechten tag? Vor allem bin ich mir unter druck vorgekommen und hatte schon schlechte erfahrungen mit männern und das ist dann alles hochgekomen.

...zur Frage

Schlaflose Nacht wegen starker Kopfschmerzen gehabt was hätte ich tun können?

Hallo!

In der Nacht vom 27.12.2017 auf den 28.12.2017 konnte ich nicht 1 Minute schlafen. Der Grund: Ich hatte starke Kopfschmerzen, die gesamte Stirn war davon betroffen und das rechte Auge hat auch wehgetan. Ich hab es immer wieder probiert doch die Schmerzen haben mich die ganze Nacht wachgehalten. Gegen 4.30 Uhr haben die Schmerzen dann schnell nachgelassen bis sie plötzlich ganz weg waren. Schlafen konnte ich dennoch nicht. Zudem, was ich noch merkwürdiger fand war ich nicht müde sondern topfit. Was kann das sein und was kann ich dagegen unternehmen wenn sowas wieder passiert?

...zur Frage

Erstes Date. Was machen wir?

Hey! Wir wollen uns Freitag das eventuell das erste mal treffen sobald ich weiß, ob dass ich dort kann. Wir treffen uns dann um 8. Habt ihr Ideen was wir machen können? Sie ist 18 und ich 24. Da wir uns schon über Freunde und diverse Partys kennen und auch schon mal was miteinander hatten, habe ich gedacht wäre doch Kino ganz schön oder ist das wegen dem guten Wetter blöd? Klar kann man sich da nicht so gut unterhalten, aber wir sind uns gerne nah und ich dachte so wirds ganz locker ohne dass wir verkrampft im Restaurant hocken. Oder kommt das wohlmöglich blöd wenn ich bei gutem Wetter vorschlage mit ihr ins Kino zu gehen?

Was meint ihr?

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?