Peavey Vypyr mit Effektpedal

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Du könntest die Speaker tauschen oder gleich eine andere Box nehmen; warum Du, wenn Du auf Marshall stehst einen Peavey kaufst, verstehe, wer will.

Um auch den Marshall Sound zu bekommen, musst Du eine Vollröhre mit zumindest einer 4X12"-Box haben.

Modeling Amp kommt mir keiner mehr ins Haus.

RiddleMan 21.06.2013, 22:56

Naja, Marshall ist halt recht teuer, das war in meinem Budget nicht drin. Und der Peavey Vypyr beinhaltet unter anderem auch einen Marshall Plexi, ist zwar nicht zu 100% das Original, kommt aber ganz gut ran. Und dank der TransTube Technologie klingt das ganze auch ziemlich nach Röhrenamp. Viel wichtiger ist mir jetzt nur das Overdrive Pedal, da die im Peavey enthaltenen (z.B. Ibanez Tubescreamer) meiner Meinung nach nicht zum Plexi passen, klingt meiner Meinung nach nicht schön.

0

Was möchtest Du wissen?