pdn öffnen!

1 Antwort

Starte mal im Paint.NET Ordner das Programm PdnRepair.exe, sofern du die aktuelle Version 4.0.3 hast.

Die Meldung taucht wieder auf trotzdem Danke

0
@nilsalexsander

Dann werden vermutlich deine PDNs älteren Datums sein und mit der neueren Version nicht mehr funktionieren oder sie wurden anderweitig beschädigt. Allerdings gabs bei mir mit PDNs, die ich noch unter der 3.5er Version erstellte, mit der neuen Version keine Probleme.

1
@AllisterBundy

Die Bilder waren für Version 3.5 zu neu deshalb hab ich mal die 4.0 probiert da kommt dann wieder die Fehlermeldung "System.FormatException: File does not appear to be a DDS image..."

0
@nilsalexsander

Hast du die selbst irgendwann mit Paint.net erstellt, so dass du genau weißt, dass sie mal funktioniert haben oder hast du sie irgendwoher aus dem Netz?

1

paint.net transparenzverlauf wie?

ganz einfach....eigentlich

das bild soll gegen den rand immer transparenter werden, sodass der mittelteil 100% ist und am rand nur noch 10-20% oder sowas.

mit den transparenztools bekommt man das nicht hin.

es ist ja eigentlich nichts anderes als ein farbverlauf der immer transparenter wird gegen aussen.

warum zum teufel geht das nicht?

mir ist selbstverständlich klar, dass ich das bild in 20 ebenen unterteilen kann und dann jede ebene um ein paar % runtersenken kann, bis nur noch wenig übrig ist.

aaaaber das sieht 1. schei**e aus und 2. braucht man bis es wirklich gut aussieht ca. 2000 arbeitsstunden.....

gibts nicht irgend ein plugin dafür? notfalls mache ich den mist auch mit einem anderen programm, ist ja wirklich nur der transparenzverlauf den ich brauche.

falls ihr wisst wie, dann bitte programm angeben

...zur Frage

Dringend: Wie kann ich auf Paint.net eine Ebene bewegen?

Hi, ich habe auf Paint.net zwei Ebenen und die vordere Ebene ist kleiner als die hintere. Ich möchte sie nicht vergrößern, lediglich verschieben ohne, dass die hintere Ebene sich mitbewegt. Ich verzweifle hier allmählich...

...zur Frage

Dateigröße von Bildern komprimieren ohne Qualitätsverlust

Hallo,

Ich bin gerade dabei mit Paint.NET über das Klonstempel-Tool einen Zaun aus einem Landschaftsbild zu retuschiueren. Das Problem: je weiter ich bei meiner Arbeit voranschreite, desto größer wird das Bild. Eine richtige Erklärung dazu habe ich nicht...das Originalfoto hatte 5MB und nach dem letzten zwischenspeichern hatte das Bild 14MB, dabei bin ich noch lange nicht fertig!

An sich ist das kein Problem, denn mein PC ist ausreichend Leistungsstark um mit solch großen Dateien umzugehen. Allerdings wird es zum Problem, sobald ich mit der Bearbeitung fertig bin und deshalb meine Frage:

Wie kann ich mein fertiges Bild komprimieren, OHNE dass Pixel dabei verloren gehen (Ich will die Größe von 4608x3456 Pixeln behalten) oder Qualitätsverlust entsteht?

...zur Frage

Farbverlauf in Paint.NET?

Hallo Leute,

ich hab ja letztens schon eine Frage zum Thema Paint.NET gestellt und ich kann nicht versprechen, dass meine jetzige die letzte sein wird :P

Ich möchte in Paint.NET einen Kreis mit einem Farbverlauf zeichnen. Dazu hab ich bis jetzt den Kreis gezeichnet und mit der Farbe ausgefüllt. Wenn ich nun aber versuche mit dem Farbverlauftool auf den Kreis zu gehen, verschwindet dieser komplett und ich kann nur einen Farbverlauf auf dem gesamten Bild/Ebene erschaffen.

Hoffentlich kann mir einer von euch einen guten Rat geben, wie ich das doch noch schaffe.

Vielen Dank!

Eure Amy

...zur Frage

Dateigröße eines Bildes verringern?

Also, folgende Problematik: Ich habe ein Bild das nur eine bestimmte Größe haben darf. Damit meine ich nicht die Pixel sondern die KB die es groß ist. Ich weiß das sich die Dateigröße durch Verkleinerung des Bildes verringert, aber ich kann es nicht genug verkleinern sodass man etwas erkennen UND es hochladen kann.

Ich habe zB ein bild das 300x200 Pixel und 23 KB groß ist und eines das 140x100 Pixel und 33 KB groß (beides jpeg), also muss es neben der Verringerung der Pixel ja noch eine Möglichkeit geben, die Dateigröße zu verringern. Es ist auch nicht wichtig welche Qualität das Bild nachher hat, Kartoffelqualität reicht aus ;)

Also wisst ihr wie das geht? Vielen Dank im voraus :)

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?