PCIe Karte für direktes Internet?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Nein, so etwas gibt es nicht, zumindest nichts dass ich wüsste. Wenn du über dein Kabelanschluss ins Internet gehst funktioniert das erst recht nicht, da kein Kabel Provider in Deutschland die benötigten Zugangsdaten raus gibt, du musst also das vom ISP zur Verfügung gestellte Modem nutzen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Silent3241 30.01.2016, 15:35

Die sind doch zwischenzeitlich verpflichtet, dass du eine freie Rooterwahl hast dachte ich, dass würde doch heißen das sie es zumindest einrichten oder so müssten.

0
Wurstaufschnitt 30.01.2016, 15:54
@Silent3241

Erst ab August. Einrichten müssen sie dir aber nichts, wenn du ein eigenes Gerät nutzen möchtest. Höchstens dir die entsprechenden Zugangsdaten geben. Ein Kabelmodem in Form einer PCIe Erweiterungskarte macht außerdem wenig Sinn, da z.B. andere Geräte nicht drauf zugreifen können. 

0
hungerjetzt 14.06.2017, 06:13

Bei Internet über Koax Kabel gibt es keine Zugangsdaten. Die Authentifizierung findet ausschließlich über die MAC adresse des Kabel Netzwerk Interface des Routers statt.

0

Mit welchem Zweck? Es wird glaube wie ein Router fungieren bzw nich wirklich billiger oder besser sein. Oder is der Router zu unförmig?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Silent3241 30.01.2016, 15:37

Router bringt eine Pingverzögerung hinzu sind zwar nur 2-3ms aber jede ms ist gold Wert ^^

0
GelbeForelle 30.01.2016, 15:44

Das müsste dann ja eig Bloss extrem schnell Decoded werden oder (bin da kein Experte...)? Glaube mal nich, dass pcie Karten so schnell sind.

0
GelbeForelle 30.01.2016, 17:20

Ja, aber schnell ist relativ.

0

wenn du den normalen lananschluss meinst den hat eigentlich jeder pc schon dran. schneller als das dürfte es nicht gehen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?