PC Zusammenstellung zum rendern?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Hallo. Ich würde dir ein PC der mittleren Oberklasse empfehlen. Preislich würden wir uns zwischen 1400€ bis 1700€ aufhalten. Ich habe selber einen PC dieser Preisklasse. Ich empfehle dir einen mit einem Intel Core i7 Prozessor mit 4Ghz z.B. den 4790K. 16 GB Arbeitsspeicher und eine Nvidea Grafikkarte ab GTX970 sind zu empfehlen sowie eine SSD mit 240GB und zusätzlich eine HDD mit 2TB. Auf der SSD würde ich dann das Betriebssystem und wichtige Programme installieren. Auf die HDD würde ich dann z.B. deine gerenderten Medien speichern oder Spiele etc.

Ich hoffe ich konnte dir weiterhelfen.

LG Alex

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

ein festes buget wäre hilfreich.

Und welche software wird verwendet? wenn die CUDA unterstützt auf jeden fall eine nvidia rein packen und sonst auf jeden fall einen guten prozessor.

genaueres nach genaueren angaben ;D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micky1809
26.07.2016, 02:14

1500€ max Software: Adobe after effects und cinema 4d....

0
Kommentar von Remig
26.07.2016, 02:15

ach ja, und solltest du z.B. after effects verwenden, das zieht soweit ich weiß unmengen an ram. Also ne anständige menge an Ram ;)

0
Kommentar von Micky1809
26.07.2016, 02:17

ja p ich sehe es bei dem Pc von meinen Dad xD

0
Kommentar von Micky1809
26.07.2016, 02:27

okay ;)

0

1.was rendern (zb mit cpu, opencl, dx,...)
2.welches Budget?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Micky1809
26.07.2016, 02:13

rendern von Intros mit Cinema 4d und Adobe after effects zB. Budget 1500€ max lieber drunter

0
Kommentar von GelbeForelle
26.07.2016, 02:23

du nutzt nur die cpu in c4d?

0
Kommentar von Micky1809
26.07.2016, 02:27

wie meinst du das? :D

0
Kommentar von GelbeForelle
26.07.2016, 02:28

na ob du über die cpu renderst. kommt auf die engine an

0
Kommentar von Micky1809
26.07.2016, 02:32

ja rendere über den CPU ;)

0

Was möchtest Du wissen?