PC zusammenstellen wo am günstigsten?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

400€ sind knapp bemessen.

Wenn du alleine mal für ne mittelklasse-Grafikkarte ca 200-250 hinlegst, dann ein Prozessor (Beispiel i5 4460) nochmal 150ca hast du nicht mehr viel übrig für den Rest des PC´s. Spar lieber nochmal 100-200€ zusammen oder "leih" sie dir von deinen Eltern oder so. Dann sieht die Sache schonmal ganz anders aus.

Sowas wäre dann denke ich drin:

Prozessor: i5 4460 (150€)

Grafikkarte: GTX 1060 /RX 480 (200-300€ je nach karte und Hersteller)

Mainboard: AsrockZ97 Anniversary Edition (ca 70€)

8GB DDR3 RAM (Crucial Ballistics Sport) (ca 35€)

Netzteil mit 430W reicht aus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NormanH91
15.08.2016, 10:12

Ich bin schon erwachsen ich könnte mir auch einen für über 1000€ kaufen aber möchte nicht mehr ausgeben :)

0
Kommentar von NormanH91
15.08.2016, 11:32

Ja man kann ja immer wieder nachrüsten :D Problem nur ich weiß nichts über PC umgehen klappt super aber zusammen bauen 0

0
Kommentar von NormanH91
15.08.2016, 14:32

Meinte ich ja alt weg neu rein :D

0

https://www.computerbase.de/forum/showthread.php?t=215394

Hier sind ein paar zusammenstellungen für jeden Preisbereich. WoW wirst du auch mit dem 400€ Pc hinkriegen, wobei ich dir empfehle mindestens 600€ zu investieren. Bei billigen Pcs geht viel geld für komponenten drauf die keine oder nur wenig Leistung bringen wie das Mainboard, Gehäuse, Netzteil...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von NormanH91
15.08.2016, 10:17

Da braucht man Ahnung für ^^

0
Kommentar von Kaen011
15.08.2016, 12:22

Wieso 2x 1tb für insgesammt 94€ wenn die 2TB nur 70€ kostet?

0

World Of Warcraft auf einem PC für 400 Euro auf nicht niedrigsten Einstellungen? 

Keine Chance, villeicht ein fertiger Tower bei Mediamarkt mit einem Asus oder so WENN überhaupt. Spar lieber weiter bis 1000 - 1200 Euro. Damit kannst du glücklicher werden. Manche Mainboards kosten dich ja schon 200 bis 500 Euro. und dann fehlt immernoch das Gehäuse außer du möchtest erstmal nur ein Mainboard auf deinem Schreibtisch stehen haben. :D

Spar mal mehr und setz dir ein höheres Ziel zum investieren.

nur nett gemeint :-D

-Teddy

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Philsenator
15.08.2016, 08:55

Wenn du aber ien Budget von 400 Tacken hast, holst du dir keine MB für 200€... Die Dimension bzw das Verhältnis sollte schon gewahrt werden...

0
Kommentar von NormanH91
15.08.2016, 10:15

500€ ist bei max weil ich wirklich nicht viel spiele paar Stunden in der Woche es soll halt nicht auf niedrigster Stufe sein es soll alles gut aussehen und ein nicht auf MAX Performance laufen :) zurzeit spiele ich mit durchschnittlich 17fps xD das ist nicht schön .. oder soll ich mir lieber einen kompletten laufen von Amazon oder so

0

Schau bei Agando, CSL oder Computerwerk nach.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Mindfactory

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?