PC zusammenstellen, geht das so?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wasserkühlung kann man vergessen und die grafik karte könnte bischen besser sein aber der rest sollte passen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AJNxS
01.12.2013, 21:41

kay. weißt du eine bessere kühlung für mich?

und welche soll ich nehmen?

0

Ich habe jetzt leider nicht gerade soviel Zeit, alles zu überprüfen, aber du kannst das ganz einfach selbst machen. Dabei solltest du auf die Herstellerseite des Motherboards gehen und dann dort schauen, ob das gewünschte Zubehör kompatibel ist mit dem Motherboard. Falls du dazu keine infos findest, solltest du beim Prozessor auf den Sockel schauen (Verbindung von Computer zu Chip) bei der Grafikkarte, der Festplatte, dem RAM und dem LAufwerk ebenfalls auf die Verbindung, das Kabel zum Mainboard, weil schlussendlich ja alles mit dem Mainboard zusammenpassen muss. Gruss maheini35

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

1.Ich würde ein anderews Mainboard nehmen und zwar eins mir 990 Chipsatz, der 970 ist auch schon recht alt

2.Nimm nicht irgendeine Festplatte, sondern ich würde eine seagate baracuda 7200.14 nehmen

Wasserkühlung ist ziemlich sinnlos, es seiden man möchte stark übertakten. wenn du das nicht willst, dann reicht auch eine normale luftkühlung

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von AJNxS
01.12.2013, 21:44

das 990er hat aber angeblich zu wenige PCI slots.

sieht gut aus

0
Kommentar von maheini35
01.12.2013, 21:45

Wasserkühlung hat den Vorteil, dass es sehr effizient und vor Allem völlig geräuschlos ist. Kommt zum Teil auch drauf an, was für zubehör man sonst noch will, zb. wenn man eine Grafikkarte möchte, die Wasserkühlung hat ist das dann auch besser.

0
Kommentar von Marbuel
02.12.2013, 00:36

Der 990er Chipsatz ist auch nicht neuer, als der 970er. Beide kamen am 01.06.2011 auf dem Markt. Und das Gigabyte GA-970A-UD3P im speziellen ist sogar eines der neuesten Boards von Gigabyte.

Einen 990er braucht man nicht. Der ist vielleicht interessant, wenn man übertakten möchte. Im Prinzip tut es auch ein 970er.

0

Was möchtest Du wissen?