PC Zusammenbauen - Kleines Budget?

...komplette Frage anzeigen

6 Antworten

150-200€ ist ein sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr sehr kleines Budget für einen Pc zum spielen. 

Dass du Arbeitsspeicher, ein Netzteil usw. hast hilft nicht weiter. Dazu bräuchte man genauere Angaben. CPU-Z sollte dir die meisten hilfreichen Infos liefern.

http://www.cpuid.com/softwares/cpu-z.html

Mache von jeder Seite bei dem Programm ein Screenshot und lade die screenshots auf z.B. prnt.sc hoch.

Irgendwannwer 09.08.2017, 17:51

Ich hab die sachen leider nur aus einem Kaputten PC, der keine Grafikkarte hat. also wird es schwierig.

0
bloedie16 09.08.2017, 17:58
@Irgendwannwer

Pc kaputt, wow. Bring ihn mal morgen aus dem Keller hoch und schaue was drin ist. 

0
Irgendwannwer 09.08.2017, 18:09
@bloedie16

Ich weiß was drin ist, Alles bis auf eine Grafikkarte, nur der Pc ist etwas älter, weswegen ich nicht glaube ob man damit spiele spielen kann,

0

Schau bitte mal folgendes:

Wie groß ist der Arbeitsspeicher?

Welches Mainboard und CPU hast du schon?

Für das Budget ist nicht viel drin. Aber wenn die vorhandenen Komponenten schon ordentlich wären, dann wird vlt. doch ein Mittelklasse-PC am ende draus.

Wie definierst du "Gaming"? Minecraft, CS:GO? Oder anspruchsvollere Titel?

joshua12451245 09.08.2017, 17:50

und natürlich wie groß ist das Netzteil ? wenn wir diese infromationen haben können wir dir das richtige raussuchen ;) aber schnell, bevor ich voll bin ^^

0
Irgendwannwer 09.08.2017, 17:55
@joshua12451245

Kann ich dir wahrscheinlich nur Morgen sagen, weil ich den alten pc erst aus dem Keller holen muss, und dass alles Nachschauen muss.

0

https://www.ebay-kleinanzeigen.de/s-anzeige/intel-i5-2400-3-1ghz-gtx-760-2gb-mainboard-h61-8-gb-ram/668947867-225-5751

Hier der pc kostest 200 € und hat eine i5 2400 ( welchen ich im laufe der zeit mal auf eine i7 2600k aufrüsten würde) und eine gtx 760, welche wohl noch alle spiele entspannt packen sollte, wenn auch nicht auf max. Einstellungen.

Denke mal, dass du mit diesem pc z.b. bf1 auf mittleren ei Stellungen Schaffen wolltest.
Wenn du im laufe der zeit auf den genannten i7 und einer gtx 780 aufrüstest , solltest du auch entspannt auf ultra zockten können ;)

Denke mal, das Nicht viel mehr leistung für 200 € drin ist ;)

BrokkoliAHA 09.08.2017, 22:52

ich glaub nicht dass man auf diesem pc gut spielen kann. Der Prozessor ist zwar gut, aber die Grafikkarte lässt echt zu wünschen übrig. Da kann man maximal hoffen GTA IV zum laufen zu bringen.
Vor allem, weil diese ältere Grafikkarte nur eine ältere directx version unterstützt. Bei neueren titeln geht das nur mit neueren directX versionen

0
joshua12451245 10.08.2017, 13:48

ist ja nicht so, dass der Kollege 1000 zur Verfügung hätte, dass man eine gtx 1070 verbauen kann... nein. aber für seine Zwecke reicht diese mehr als genug. und man kann diese Karte ja auch nochmal nachrüsten, wenn er mal wieder 150-200 € zur Verfügung hat.

0

Das dürfte etwas schwierig werden, bei dem geringen Budget.

Garfik, Mainboard, CPU und RAM müssen aufeinander abgestimmt sein.

Vielleicht findest Du ja etwas passendes bei eBay.

Viele Gamer entsorgen hier ja reichlich, die für ihre Zwecke nicht mehr brauchbaren Ersatzteile! 

Hi,

komplett neu für 200 wird nichts werden, aber du hast ja schon einige Komponenten. Jetzt wäre wichtig zu wissen, was du da genau hast?

Dann kann man dir auch sagen ob das ausreicht oder nicht.

LG

Irgendwannwer 09.08.2017, 17:53

Ich muss mal Gucken... Die sachen hab ich aus einem pc der keine Grafikkarte hat, und ich deswegen nicht einfach so "nackgucken" kann. aber ich versuch mein Bestes!

0
burninghey 09.08.2017, 18:05
@Irgendwannwer

Wenn sie alle aus einem sind, passen sie schon mal zusammen, das ist ein Anfang. Ist trotzdem wichtig was genau. Ein Pentium 4 kann nicht mal Youtube ruckelfrei darstellen .. 

Dazu gebrauchte Grafikkarte von ebay und ne Festplatte / wenn möglich SSD und du hast deinen Gamer PC.

Dann guck mal nach was du da hast :)

Ram Menge und Prozessor brauch ich. Monitor / Fernseher anschließen und einschalten, dann steht das da als erstes.

1

hier ist ein günstiger prozessor

Was möchtest Du wissen?