3 Antworten

Wenn du damit spielen willst, ist die Grafikkarte entschieden zu schwach, wenn nicht, dann reicht die integrierte Grafik der CPU. Sonst schaut die Zusammenstellung sehr gut aus.

Hallo, danke. Also ich brauche einen Pc, der vor allem für mediale anwendungen ist, also zum beispiel blender oder aber auch programmieren in java, ... Ist es besser einen Przessor ohne Grafikeinheit zu kaufen und dafür die paar euro mehr in eine GraKa stecken oder lieber einen Prozessor der viel Kostet aber dafür keine GraKa zu kaufen?

0
@DerHundert

Für so etwas würde ich eigentlich eine APU von AMD nehmen, da ist der Grafik- und Prozessor-Anteil recht ausgewogen.

0

Die Intel CPU i5-3470 (Sockel 1155) und das Mainboard H97 (Sockel 1150) passen nicht zusammen. Der Boxed Kühler ist nicht wirklich gut. Wenn du spielen willst brauchst du eine stäkere Grafikkarte und ein stäkeres Netzteil etwa 400-450Watt.

Hey,

für mediale Anwendungen sieht die Verteilung an sich nicht schlecht aus. Allerdings setzt du eine alte CPU mit 1155 Socket auf ein MB mit 1150 Socket.

Daher die CPU tauschen - da empfiehlt sich natürlich der Xeon E3-1231v3, den es aktuell ab 212€ bei Mindfactory gibt. Wird zwar als Serverprozessor gehandhabt, ist aber nichts anderes als ein i7 ohne iGPU. Dank Hyperthreading bist du bei deinen Ansprüchen sehr flott unterwegs.

Wenn du beim Netzteil auf Nummer sicher gehen willst, dann nimm ein etwas größeres. Ich habe außerdem gelesen, dass die 7er Serie von bequiet! öfters zum Chinaböller mutiert.

Gruß

Was möchtest Du wissen?