PC zum Games aufnehmen: Reicht die Power des PCs aus? Ist er gut zsmgestellt? (Bild)

...komplette Frage anzeigen PC - (Computer, PC, Games)

3 Antworten

Ja klar das ist schon ganz ok so.

Das Netzteil was bereits angesprochen wurde, da würde ich 800 Watt empfehlen.

Ich würde beim Arbeitsspeicher etwas einsparen, denn 16 GB sind übertrieben.

Ich selbst habe auch 16 GB aber die werden nie wirklich ausgenutzt.

Ich würde stattdessen einen Intel Core i7 Prozessor nehmen.

Und bei der 1 TB Platte würde ich eine mit 10.000 Upm nehmen.

Und beim Sound, finde ich Onboard Sound zu schlecht, denn schließlich willst du ja Videos aufnehmen, und da sollte der Sound schon passen, du denkst warscheinlich das macht keinen Unterschied, aber wenn du mal mit Ordentlichen Kopfhörern an einer guten Soundkarte lauscht, wenn gerade eine Soundgewaltiges Spiel läuft, besonders bei hohen und tiefen tönen, wirst du merken wie schlecht Onbord ist. Weil einfach gesagt das Klangspektrum einfach viiiel besser ist.

Das wären meine Verbesserungsvorschläge, allerdings weiß ich halt nicht wie viel Budget du zur Verfügung hast.

Was ich dir auf jeden Fall anrate ist als 1. Das Netzteil und 2. Soundkarte

Lg, Heinrich

Budget ist klein deshalb auch Onboard Soundkarte usw. Der Sound stört mich nicht und ein i7 wird wieder zu teuer werden

0

Sollte dicke ausreichen. Vorallem mit der Grafikkarte hast du Shadow Play.

Aber vllt. mal ein besseres Netzteil.

Irgend ne Idee welches Netzteil ich nehmen soll?

0
@Codgamernh

Mit Be Quiet machst du nicht viel falsch! Welches Modell es sein soll musst du selber entscheiden, ich kann dir auch helfen wenn du möchtest.

0

Ja aber des Netzteil ist sau schlecht ...

Idee welches anstelle des schlechten Netzteils?:)

0

Sind 750 Watt okey? Wäre aber kein Be Quiet

0

Top :) dann ist der PC so gut wie gekauft :)

0

Was möchtest Du wissen?