Pc zieht zu viel ram

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Geh mal auf Prozesse und schau mal was, außer Explorer.exe noch ram wegnimmt zB sowas wie updater oder so kannste ja schließen

Ich fürchte nicht, entfern einfach unnütze Programme oder zumindest aus dem Autostart, ansonsten kannst du nicht viel machen, hab selbst grad nur wenig offen (Firefox und nochwas) und hab trotzdem schon 1,3 GB Arbeitsspeichernutzung (Win 7). Das Betriebssystem braucht eben diese Menge. Schau einfach mal in die Prozesse.

Helpme21 22.08.2012, 22:25

ich hab xp 2mal 2,2 gigahertz meine nicht ganz neue aber noch für spiele reichende 8800 GTX ( habse für 20 mit 1 jahr garantie bekommen ) und 2 gigabyte ram

0

garkeinen ,denn windows zieht für gewöhlich soviel

wenn windows nicht im ram wäre so würde der pc nicht laufen

Helpme21 22.08.2012, 22:23

das is klar aber wird der ram den windows zieht in die mindest anforderungen von spielen mit eingerechnet oder

0
Triton92 22.08.2012, 22:25
@Helpme21

nein der wird nicht miteingerechnet

wenn du zuwenig arbeitsspeicher hast rüste doch nach,so wird sich das problem erledigt haben

0
Helpme21 22.08.2012, 22:27
@Triton92

kann leider nur auf 3gb aufrüsten meine schwester hat mal meinen 4ten platz getilt :)

0

Was möchtest Du wissen?