pc, werkseinstellungen, windows 7, ohne cd?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Wenn du nicht weißt, wie es geht, solltest du es lassen. In deinem Fall bekommst du die Kiste danach nämlich nicht mehr in Gang. ;)

Wieso willst du ihn denn überhaupt zurücksetzen?

KCALN 29.08.2013, 20:56

weil ich da extrem viel müll drauf habe, was ich alles nicht brauche und es stunden dauern würde das alles zu löschen und da hab ich keine zeit für :-/

0
Inheritance 29.08.2013, 21:01
@KCALN

Das Neu installieren von Windows kannst du nicht mit dem Resetten eines Handys vergleichen, das in fünf Minuten wieder einsatzbereit ist. Die Installation von Windows selbst dauert vielleicht eine Stunde, aber davon hast du ja noch keinerlei Programme installiert. Das kann sich dann noch mal über Tage ziehen. Alle Programme wieder finden, downloaden, installieren, warten; und so lange läuft halt nichts so richtig.

Ich würde dir empfehlen, es besser per Hand zu machen. Eine Programmübersicht zum Deinstallieren findest du in der Systemsteuerung und eine 30 Tage-Demo von TuneUp Utilities räumt die Reste weg. Das kann sich vielleicht auch über einige Stunden ziehen, ist aber immer noch besser, als wenn am Ende gar nichts mehr läuft. ;)

0
KCALN 29.08.2013, 21:04
@Inheritance

oha, dass hätte ich nicht gedacht, trotzdem vielen dank :-)

0

Was möchtest Du wissen?