1 Antwort

In dem Alphacool Eisberg ist bereits eine minderwertige Pumpe vorhanden. Du solltest entweder auf die einzelne Auquastream verzichten oder aber einen guten Waterblock ohne integrierte 'billig-Pumpe' zusammen mit der Aquastream nutzen. Eine einzelne, leistungsstarke Pumpe empfiehlt sich auch, da du gegebenenfalls später noch mehr Waterblocks oder Radiatoren einbauen kannst. Die Aquastream ist recht gut, sonst sind die von Eheim sehr zu empfehlen. 300l/h sollten für Gpu und Cpu allein genügen. Wenn du mehr Zwischenstationen einbaust dürfte das Fördervolumen stark leiden. Einzelne Cpu-Waterblocks gibt es fast so viele wie Luftkühler, also Vergleiche anschauen und nach deinem Budget entscheiden. Ich persönlich benutze in mehreren Oc-Systemen die Ek-Supremacy Blocks und bin mehr als zufrieden.

Ein 240 Radi für die beiden Komponenten ist recht knapp, da würde ich mir keine all zu gute Kühlung erhoffen. Das hängt dann natürlich auch davon ab wie die Lamellen beschaffen sind und was für Fans darauf pusten, aber ich persönlich würde dir eher zu einem 360er raten. Und auch damit dürften die Fans noch gut zu ackern haben. 

Bei Pumpen mit wenig Fördervolumen in einem großen Kreislauf und dazu mit wenig Radiatorfläche sind qualitative Waterblocks von großem Vorteil, da sie besser kühlen und auch einen besseren Durchfluss gewährleisten. Auch sollten die Fittings(Anschlüsse) möglichst nicht rechtwinklig sein.

Die Fittings fehlen dir übrigens bei den meisten Einzelteilen auch, was auch ganz gut ist, denn billige, undichte Fittings sind der Tod für dein System.

Intel core i7 3770 + Nvidia geforce gtx 980 ti 4k ready möglich+12gb ram?

oder zumindest auf niedrig in 4k Reichen die 6gb der 980 ti aus? Ist 270€ ein guter Preis für die gtx 980 ti

...zur Frage

Passen Kühler für den i7 6700K auf den i7 7700K?

Ich überlege mir zu meinem i7-7700K Prozessor die H100 i v2 Wasserkühlung zu kaufen. Soweit ich weiß passt diese Wasserkühlung auf den 1151 Sockel. Da der Kabylake Prozessor auch auf diesen Sockel passt, habe ich mir gedacht, dass das dann alles passt. Leider habe ich jedoch im Internet von Problemen gehört das der Lüfter nicht kühlt bzw. die Temperatur im idl und unter Volllast sehr hoch ist. Hat der i7-7700K die gleichen Abmessungen wie der i7-6700K (Höhe)?

Ich wollte mich nochmal versichern ob der Wasserkühler auch wirklich auf die CPU passt.

mfg Kirito

...zur Frage

gtx 1080 ti in dem mainbord möglich?

Ich würde gerne wissen ob die

8GB Asus GeForce GTX 1080 Strix Advanced Aktiv PCIe 3.0 x16 

in das

Asus ROG Strix X470-F Gaming AMD X470 So.AM4 Dual Channel DDR4 ATX Retail mainbord passt?

...zur Frage

Bottleneck bei GPU CPU?

Gäbe es einen Bottelneck, wenn ich einen i7 3770 Prozessor mit einer Rx 480 oder einer gtx 970 kombiniere? Wenn nicht, würde auch die gtx 980/980 ti noch ohne bottelneck funktionieren?

Danke für eure Antworten

Lukas

...zur Frage

Leiser und Guter Cpu Kühler gesucht?

Sockel: 1151 Komponenten: gtx 980ti 6gb i7 6700k asus rog maximus VIII Bitte vorschlagen.

...zur Frage

GTX 970 G1 geeignet für Wasserkühlung?

Eignet sich die Gigabyte gtx 970 g1 für diesen Waterblock? http://www.aquatuning.de/wasserkuehlung/gpu-kuehler/gpu-komplettkuehler/17856/watercool-heatkiller-gpu-x-gtx-970?c=2884

Und zwar weil das ja normalerweise nur aufs Referenzdesign passt, habe aber keine Ahnung ob die Karte auch geht. Danke ;D

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?