PC vor Hitzeabstürzen schützen

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

ihn erstmal reinigen lassen denn gerade bei älteren Rechner sieht es im inneren nicht so gut aus. Das sind wahre Staubsauger...

Dann auch vorhandene Lüfter kontrolieren und gegebenfalls ersetzen und dabei auch gleich die Wärmeleitpaste erneuern...

Aber am besten die Finger von dem gesagten lassen wenn du davon keine Ahnung hast und jemanden Fragen der sich auskennt

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Lüfter säubern, prüfen ob die Wärmeleitpaste noch ok ist, zusätzlichen Gehäuselüfter einbauen...

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Am besten im Kontrolle center die luefter Leistung nach schauen und beobachten .... Oder dir einen neuen Lüfter holen oder eine neue Kühlung einbauen lassen .. Schönen abend noch

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Besseren Lüfter kaufen

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von INformaik1000
30.08.2014, 20:07

oder mal absaugen, hilft auch viel

1

Was möchtest Du wissen?