PC von 8GB auf 16GB RAM aufrüsten?

3 Antworten

Beim Kauf des neuen RAM musst Du ja ohnehin den RAM-Typ und die Taktrate beachten. Du kannst ja nicht irgendwas da reinstecken. Das steht in den Spezifikationen des Motherboards, was da reinkann.

Es bietet sich an, dasselbe Modell (sofern noch verfügbar) zu kaufen, wie das, was Du schon hast. Wichtig ist es, wenn möglich die Speicherlanes gleichmäßig auszulasten. Wenn Du jetzt nur einen 8er Riegel drin hast, dann stecke einen weiteren 8er Riegel dazu. Wenn es jetzt 2 4er Riegel sind, dann stecke weitere 2 4er Riegel dazu.

Hast du sicher nur einen 8 GB Riegel oder hast du schon 2x 4 GB verbaut? 

Kannst du mit CPU-Z auslesen.

ah stimmt, ich glaube dass ich 2x4 gb verbaut habe, kann ich das irgendwie systemintern auslesen? msinfo32 sagt mir nur wie vie RAM ich insgesamt habe

1

ah ok habs schon

1

Du kannst den gleiche Riegel, denn du schon hast, dann. Dann hast du 16 GB.

Was möchtest Du wissen?