PC verkaufsbereit machen aber wie?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Einen PC unvollständig verkaufen könnte zum Problem werden, weil du damit jeden potentiellen Käufer abschreckst, der nicht bereit ist, eigene Hardware einzubauen. Ansonsten, solange du nicht deine Festplatten verbaut hast, gibt es auch nichts, was du zurücksetzen musst (es sei denn du hast Einstellungen im BIOS verändert).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

kauf halt ne gebrauchte hdd und pack die in den pc. dann kannst du ihn als direkt benutzbar anbieten, wenn auch ohne os. ne gebrauchte hdd kostet je nach kapazität nich viel, und vergrößert auf alle fälle den potentiellen käuferkreis.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von ModcrafterHD
15.11.2016, 16:34

Dem kann ich nur zustimmen 

0

Kauf dir doch einfach bei Ebay ne neue HDD die du dann in den pc einbauen kannst und installier  eventuell noch Windows musst es ja nicht aktivieren Aber win 7 Key auf Ebay kost nur ca 15 € 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Kreisverkehr007
15.11.2016, 16:36

Ok. Wird Windows eigentlich auf der HDD/SSD oder auf dem Mainboard gespeichert. Bzw wird irgendwas auf dem Mainboard gespeichert?

1

Was möchtest Du wissen?