pc verkaufen, was muss ich beachten?

6 Antworten

ich würde die alte festplatte auf jeden fall ausbauen. wie du mit ihr verfährst, das musst du dann selbst entscheiden....

entweder verpasst du ihr ein 3½" gehäuse und nutzt sie als externes Laufwerk, oder du verschrottest sie, das solltest du aber nur machen, wenn du sicher bist, an die gesammelten daten nicht mehr ran zu müssen.

in den PC baust du dann eine preiswerte einfache platte neu ein und ziehst eben das Betriebssystem frisch auf... so bist du sicher, dass niemand deine persönlichen daten bekommt....

lg, Anna

PS: (nicht ganz ernst gemeint)

pass aber auif, dass du dich beim umbau nicht ritzt oder schneidest, sonst könnte der neue besitzer an deine DNA kommen

DNA hinterlässt er so oder so ^^ (Nix DNA-/ Forensik Labor ^^ )

0

pc verkaufen, was muss ich beachten?

Festplatte nuken ( 3x = Datenschutz & 7x = TopSecret US-Verteidigungsministerium) -> Darik's Boot And Nuke LIVE-CD http://www.dban.org/download Es ist alles wirklich weg, dauert aber VIELE Stunden (plane mindestens eine Nacht ein, mact der PC alleine nach dem Auslösen)

ggf. neue Festplatte einbauen & alte behalten

danach Windows neu installieren - keine veralteten Virenscanner installieren

Keine illegale oder unlizenzierte Software (mehr) installieren

Wenn der PC selbst zusammengebaut wurde ist es für dich wahrscheinlich besser wenn du den PC in Einzelteile verkaufst. Aber was die Festplatte angeht, naja ich weis nicht so recht. Habe mal ein Video im Netz gesehen wo 2 Hacker 20 von 20 gut gelöschten Platten ausgelesen haben. Noch schlimmer ist es aber mit SSD Platten. Also wenn brisante Daten auf der Platte sind, dann kann ich dir nur eins raten, hänge sie am besten an ein starkes Elektromagnet und ab in den Schrott.

oder passende SSD mit solcher Sicherheits-Lösch-Funktion ^^

0
@surfenohneende

Wenn du aber mal in guten Magazinen (und ich meine wirklich gute, nich Comp.Bild oder PC Go) die Tests von eben sogenannten Löschfunktionen liest, dann wirst du mit erschrecken feststellen wie unsicher diese sind. Wenn du näheres darüber wissen willst, ich habe einen Tipp über SSDs verfasst.

0

Was möchtest Du wissen?