Pc Upgrade für wenig Geld_?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Ich hoffe, dass das Gehäuse noch ATX oder mATX Formfakter akzeptiert. Ansonsten ist nur noch die Größe des Gehäuse wichtig, damit auch Grafikkarte kein Problem haben reinzupassen.

Ein neues Netzteil wirst du definitiv brauchen. Mainboard sowie Prozessor kannst du auch ersetzen.

Der Kühler ist auch kein passender für die heutigen Mainboard-Generationen.

Neuen Ram kannst du auch gebrauchen, da DDR2 schon ziemlich veraltet ist und kaum mit DDR3 Ram mithalten kann.

Grafikkarte sollte auch ersetzt werden.

Was wichtig zu wissen ist, ist was du spielst. Je nach Spiel sind manche Komponenten wichtiger.

Ein i5 4460 ist derzeit eine CPU. Dazu ein H97 Mainboard. Wenn du dir sicher bist, dass du ein Bios-Update machen kannst, kannst du auch ein H87 Mainboard nehmen. Jedoch können Bios-Updates leicht in die Hose gehen.

Dann ein neues Ram Kit 2x4 mit 1600Mhz Takt.

Als Grafikkarte kann man fast nichts anderes Als die R9 280 Dual-X empfehlen. Das ist schon fast ein Spott-Preis. Jedoch ist diese Grafikkarte stärker als die GTX 760 und günstiger.

Dann ein TT Hamburg Netzteil 530W Netzteil. Die Frage wieso 530W? Weil ein späteres Upgrade dadurch erleichtert wird.

Bei dieser Zusammenstellung kommt man auf ca~ 500 Euro. Dieser PC ist besonders bei Spielen gut, wo eine hohe Prozessorstärke bedeutend wichtig ist. Beispiel wäre LoL oder Battlefield 4 oder andere Spiele mit z.B. sehr viel Spielern und großen Maps.

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/0a40d2220192d3c8611ce449d4c4afccbb296897fdbb343d016


Als Prozessor ist ein FX-8320 eine Überlegung wert. Dazu ein 970 Mainboard.

Dann wieder ein 2x4 Kit mit einem Takt von 1600 Mhz.

Als Grafikkarte die R9 280 Dual-X.

Hier auch wieder ein Hamburg Netzteil 530W Netzteil (Hier sogar sinnvoller wegen dem FX).

Zum Schluss ein Alpenföhn Brocken 2. Der kühlt besonders Leise auch bei hohen Lasten.

Diese Zusammenstellung ist besonders bei denen, die auch viel Videos bearbeiten etc. ein ziemlich gute Zusammenstellung. Hinzu kommt noch, dass der PC um ein vielfaches Leiser ist, als die Zusammenstellung mit dem i5. Dafür ist der FX nicht so stark bei Spielen dabei. Diese Zusammenstellung kostet auch 500~ Euro.

mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/466abf220b0e94fbd69a4e5a4bc51b8b8e59946d5f5bc7ee4ec

Ich würde dir noch den Tipp geben den CPU-Kühler, den ich bei dem FX genommen habe, auch bei bei Zusammenstellung von i5 dazu zu nehmen. Das lohnt sich am Ende mehr und tut auch gut für das Ohr.

MfG, KaitouHD.

RAM ist noch DDR2, wird nicht in ein neues MoBo passen. Es gibt Upgrade-Kits, bestehend aus Motherboard, CPU, RAM und manchmal auc heine neue Grafikakrte. Schau mal zB bei Amazon, aber vergleiche die einzelnen Komponenten bei einem Online-Anbieter wie zB hardwareversand.de. Manchmal sind diese Kits teurer als die einzelnen Komponenten.

Bei einer leistungsfähigen GraKa kommt allerdings ein 400W Netzteil schnell ins Schwitzen,, dein Noname-Netzteil mit alten Anschlüssen sowieso. Und so bleibt eigentlich nur noch Festplatte, CD und Gehäuse übrig. Unter Umständen ist ein neuer PC günstiger.

Also bei Conrad Geschäften gibt es tune ab set zb 2,5 ghz mit 6 Kern Prozessor und 8 gb arbeitsspeicher für ca 200 € und Mainboard dazu das ist dann ein komplett packet gibt auch welche im größerem wert wo auch eine on Board Grafikkarte dabei ist.

Achja vergessen zu erwähnen der Pc soll für Spiele genutzt werden vor allem bei Spielen ohne Einheitslimit wie Planetary Inhilation!

Was möchtest Du wissen?