PC Upgrade: AMD Ryzen 9 3900X oder Intel i9 9900k?

Das Ergebnis basiert auf 15 Abstimmungen

AMD Ryzen 9 3900X 73%
Intel Core i9 9900k 27%

5 Antworten

AMD Ryzen 9 3900X

Ich kann den Ryzen 9 3900X echt nur empfehlen. Ist in meinem neuen PC und funzt super. Vorallem wenn du auch Render machst. Aber wenn es hauptsächlich um Gaming geht muss auch ich (AMD Fan Nr. 1) schweren Herzens sagen das du eventuell den i9 9900K nehmen solltest. Aber ich finde 2-5 Frames mehr machen nichts aus. Ist am Ende deine Entscheidung, würde dir aber zum Rzen 9 3900X raten. Und hol dir bitte auch ein X570 Board, ich finde dann lohnt es sich auch.

Woher ich das weiß:eigene Erfahrung
Intel Core i9 9900k

Wenn intel dann auf alle Fälle den besseren und günstigeren 10700k

AMD Ryzen 9 3900X

P/L ist top

Woher ich das weiß:Hobby – Fahre sehr gerne Enduro Bike
Intel Core i9 9900k

Ist recht einfach zu beantworten. Den Intel wirst Du schön übertakten können, den AMD Ryzen nicht.

Wer es nicht glaubt, weil mit Sicherheit direkt die ganzen Fanboys um die Ecke kommen: Es gibt zig Videos dazu. Selbst Der Bauer hat das bestätigt. Bitte vorher anschauen und dann antworten :-)

AMD Ryzen 9 3900X

Da würde ich auch nur den Ryzen 3900 empfehlen. Hatte selbst von 1997-2019 nur Intel CPUs. Aber als die Ryzen 3000 Serie auf den Markt kam und ich Realist und kein Fanboy bin, konnte ich gar nicht anders als zu AMD wechseln. Habe jetzt den Ryzen 3950X. Und ich kann nur sagen, das Ding ist ein wahres Rechenmonster. Wenn du so eine Rechenleistung bei Intel willst, musst du mindestens 2.000€ auf den Tisch legen.

Allerdings muss man schon sagen, dass E-Sportler oder Hardcorezocker, zu denen ich mich übrigens auch zähle, mit einem i7 9900K oder 10900K auch nichts falsch machen. Aber glaub mir, ich habe den gleichen Spaß beim zocken. Und da ich sowieso in höherer Auflösung spiele und meine GPU (2080ti) eigentlich immer am Limit ist, was sie auch soll, ist die CPU dann nur noch zweitrangig.

Für mich war wichtig, dass ich neben dem zocken noch gleichzeitig rendern kann. Und das konnte ich mit meinem damaligen i7 7700K nicht mal ansatzweise. Und mit dem 3950X ist das alles ein Kinderspiel.

Woher ich das weiß:Beruf – Ich bin Selbstständig und baue Beruflich PCs.

Was möchtest Du wissen?