PC trotz Ahnungslosigkeit selbst zusammenstellen?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Wie stellst Du dir das vor? Schnell alle Teile an's Mainboard klemmen, Verbindung zum Netzteil als Stromquelle herstellen und fertig? Ne. Selbst wenn Du es schaffst, wie würdest Du dann vorgehen bezüglich der Systeminstallation und der Einrichtung des BIOS? In vielen Fällen musst du zBs. erst einmal die Bootreihenfolge ändern, bevor Windows gebootet werden kann.

Ergo: Nicht nur auf's Ersparte achten, sondern auch auf's Endprodukt!

Ich empfehle Dir wirklich zu einem Fachmann zu gehe und Dich beraten zu lassen.

Liebe Grüße

Das mit dem Geld sparen stimmt schon, aber es gibt mittlerweile so gute Angebote, dass sich das Sparen auf 20-50 Euro reduziert. Zusammenstellen geht schnell, aber wer baut dir das Ding zusammen?

Naja, ich denke mal, wenn ich es schaffe, mir die Teile selbst zusammen zu stellen (nur das muss ich erstmal schaffen), dann schaffe ich die Hürde des Zusammenbauen auch noch.

0
@chucknils

Ja kla, es gibt für alles das erste Mal. Gibt auch genug gute Youtube-Videos mit Kommentar...wenn du Dir das zutraust, tue es. Und wegen den Teilen...soll ich dir hier sagen auf was du achten musst oder im nächsten Thread auf gutefrage? :P

0

Für einen Anfänger beim PC Bau empfehle ich dir nicht ihn Sender zusammen zu bauen da sehr schnell Fehler und sonstiges auftreten kann

Was möchtest Du wissen?