PC system aktualisiert

3 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Einfach Stecker ziehen ist eine blöde Idee. Denn wenn du zu der Zeit Festplattenaktivität hast, kannst du dir das Dateisystem und im schlimmsten Falle die ganze Platte himmeln. Also nur ausschalten, wenn die HDD-Led am Gehäuse nicht blinkt.

Ich würde mal per Win-DVD starten und von dort aus den letzen Wiederherstellungspunkt laden. Dann noch mal neu versuchen.

Hat ich auch mal ich wartete einfach und fertig wars

Starte mal im abgesicherten Modus

Also beim Start F8 drücken

0

Jup, so sollte es sein.

0

PC startet nicht mehr, Windows wird vorbereitet?

Habe den Pc gerade gestartet und jetzt kommt schon seit 10 min Windows wird vorbereitet. Schalten sie den Computer nicht aus. Habe Win 10. Was soll ich machen? Habe davor keine Updates gemacht.

...zur Frage

Asus System wird aktualisiert seit 2 Stunden

Hallo,

ich hab mir gestern einen neuen Laptop von Asus geholt. Habe mir dann gleich Bitdefender geholt. Dieses Programm hat 30 Windows Updates gefunden und gleich installiert. Das hat schon 4/5 Stunden gedauert. Als das fertig war hieß es, den Laptop neu zu starten. Hab ich gemacht, da brauchte es auch schon mal seine Zeit, als bei Windows gestartet wurde und wurde dann aber auf die nächste Seite geleitet. Das Asus Logo und unten drunter steht "System wird aktualisiert... (3%)" Das Rädchen dreht und dreht, aber seit gut drei Stunden verändert sich nichts mehr. Hat jemand einen Rat, was ich machen kann. Im Internet bin ich nicht fündig geworden, vielleicht hat jemand von euch eine Idee. Ich wäre euch so dankbar!

...zur Frage

Fehler beim konfigurieren der Windows Updates (Windows 7)

Hallo Seit einigen Wochen kommt immer der gleiche Fehler! «Konfigurieren von Windows wird vorbereitet. Schalten Sie den Computer nicht aus» sowie «Windows Updates werden konfiguriert». Anschließend heißt es: «Fehler beim Konfigurieren, Änderungen werden rückgängig gemacht»

Was kann ich da gegen tun ?? Hab schon irgend so ein komisches Windows repair tool verwendet hat aber nichts geholfen ! Ich verzweifle schon langsam hat irgend jemand eine Ahnung was ich tun kann das die Updates wider funktionieren ?

Danke im voraus !!

...zur Frage

Wie formatiere ich eine Facharbeit bei Word 2013 in Bezug auf Seitenzahlen, Logos und Inhaltsverzeichnisse?

Hi,

ich muss eine Seminararbeit schreiben und habe Probleme bei der Formatierung. Vorab, ich benutze Word 2013!

Frage 1: Ich muss ein Deckblatt haben, auf dem oben ein Logo ist (in der Kopfzeile). Dieses Logo soll NUR auf der ersten Seite (also dem Deckblatt) zu sehen sein, aber wenn ich es einfüge, ist es automatisch auch auf allen folgenden Seiten vorhanden. Wie verhindere ich das?

Frage 2: Die Seitenzahlen sollen ab der DRITTEN Seite bei Eins beginnen, dann bis Zehn vortlaufen und danach sollen nocheinmal römische Zahlen ab I fortlaufend beginnen.

Wie bekommt man das hin?

Frage 3: Wir sollen ein Inhaltsverzeichnis erstellen (unser Lehrer hat auch von irgendwelchen Ebenen gesprochen, wir sollen am besten drei Ebenen haben.

Ich glaube Ebenen sind diese Unterpunkte wie 1 und dann 1.1 und 1.2 bzw. 1.1a usw) Das Wichtigste hierbei ist, dass die Seitenzahlen aus dem eigentlichen Text AUTOMATISCH in das Inhaltsverzeichnis übertragen werden. Dass heißt, wenn ich beispielsweise bei meinen Seiten, welche arabisch nummeriert sind, anstelle Zehn Seiten, elf haben möchte und einfach eine Seite mehr schreibe, diese sofort auch im Inhaltsverzeichnis eingetragen wird.

Ich weiß, man kann auch googlen, aber ich habe ehrlich gesagt nichts verwerbares gefunden. Ich habe es zwar einmal schon geschafft, dass das Logo nur auf der ersten Seite zu sehen war, aber als ich dann die Seitenzahlen erstellt habe, war das Logo aufeinmal wieder auf allen Seiten. Ich schätze, das liegt daran, dass ich davor "Abschnittsumbrüche" eingefügt habe.

Ich bitte um Hilfe.

Danke und Gruß

...zur Frage

Arbeitsspeicher wird nicht freigegeben, TaskManager zeigt nichts an

Info:

Ich hatte vorher Windows 7 Pro auf einer HDD und das Problem bestand schon da. Ich vermutete zuerst, dass ein Registry Cleaner ein wenig über die Stränge gehauen hat und mein Arbeitsspeicher deshalb nicht mehr freigegeben wird. Ich habe mich dem Problem aber nicht weiter gewidmet, da ich nun sowieso auf Windows 8.1 Pro auf einer SSD umgestiegen bin. Die restliche Hardware ist die selbe wie vorher. Das System ist frisch (wurde erst vor ca 5 Tagen aufgesetzt), die SSD auch und ich habe garantiert keine Viren, Malware, Adware, oder was auch immer. Mein Mainboard heisst ASUS P8Z68 V-Pro und hat das U-EFI BIOS. Alle Programme wurden frisch installiert und einzeln getestet. Sie laufen einwandfrei. BIOS-Update hat nicht geholfen. Windows Updates wurden alle gemacht und liegen keine mehr an. Der Spezialist meinte am Telefon die Ursache müsse entweder eine falsche Einstellung im BIOS oder kaputte RAM-Riegel sein.

Zur Situation:

Ich benutze den Computer ca 3h für Office, Browser, Musik etc. Die Arbeitsspeicherauslatung liegt immer unterhalb von 3GB, soweit alles normal. Dann spiele ich ca 2h ein Spiel, die Auslastung steigt auf knapp 6GB, auch normal. Nach Beenden des Spiels wird der Speicher freigegeben und die Auslastung sinkt wieder auf unter 3GB, normal. Nach einer erneuten Spielrunde von ca 30min (gleiches Spiel) steigt die Auslastung auf 16GB (soviel RAM wie ich habe) und mein PC stockt völlig, nicht normal. Die Situation bleibt bestehen auch nach Beendigung aller Programme. Das gleiche Problem kann auch auftreten, nachdem ich mehrere Stunden ohne Probleme Bilder mit entsprechender Software bearbeitet habe. Der Taskmanager zeigt sowohl unter Prozesse als auch unter Details keine Vorgänge auf, die auch nur annähernd soviel Arbeitsspeicher verwenden (Max: Anti-Virus mit 100MB). Das einzige was hilft um den Arbeitsspeicher wieder zu "leeren" ist ein Neustart des Systems.

Frage:

Falls der Fehler im BIOS zu finden ist, wie kann ich danach suchen? Wonach soll ich ausschau halten? Falls die Ursache kaputte RAM-Riegel sind, wie kann so etwas passieren nachdem sie 3 Jahre gut funktionierten? (G.Skill Ripjaws 4x4GB)

Besten Dank für konstruktive Hinweise.

...zur Frage

Warum haben Leute die geschäftlich viel am Computer sitzen immer einen Mac, ein Mac Book oder andere Apple Produke anstatt eines Microsoft Produkts?

Hallo alle zusammen,

Ich habe mich nun schon seit längerer Zeit gefragt wieso das so ist. Ich sehe immer öfter Leute die ein „Business“ haben oder andere die sehr viel am Computer arbeiten. 90% dieser Leute arbeiten mit Apple Computern, Laptops etc. (ich kenne nicht alle Produkte).
Wieso ist das so ? Ist es einfacher ? Ist Microsoft mit Windows nicht mehr gut genug ?

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?