Pc summt, wieso?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

wenn das nur der fall ist, wenn die seitenwand drauf ist, dann ist es entweder weil die seitenwand selbst schwingt, oder an was anderem klappert...

wenn es geht. würde ich sagen, schaumstoffband auf die kanten, damit nichts klappert und ggf. etwas "antidröhn" auf die gehäusewand. das ist so eine art dicke folie, die man z.B. unters spülbecken oder an die innenseite von autotüren pappt.

lg, Anna

Einfach mal genau mit dem Ohr in die Nähe der Geräuschquelle gehen und sie ausfindig machen, eventuel mit der Hand Vibrationen ertasten. Die Quelle zu finden dürfte so nicht schwierig sein. Vielleicht sind es auch die Lüfter, einfach mal manuell einen nach dem anderen kurz anhalten und wieder horchen ob das Geräusch noch da ist. Vielleicht sind es auch HDD Vibrationen die an das Gehäuse übertragen werden und einzelene Teile zum schwingen bringen. Einfach wie beschrieben mal alles ganz akribisch abchecken.

Viel Glück

Was möchtest Du wissen?