Pc startet sich einfach neu beim Zocken?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Wenn der PC ohne irgendeine Fehlermeldung ausfällt, dann kann das daran liegen, daß der PC mehr Leistung benötigt als das Netzteil liefern kann!

Wäre die Frage, ob du den PC mal irgendwann nachgerüstet hast, z.B. mit einer neuen Grafikkarte? Dein Netzteil liefert 450 W, aber deine nVidia-Graka benötigt bereits 500 W - du solltest dir ein leistungsfähigeres Netzteil zulegen.

Was sind denn deine Ideen? Hast du einen Laptop? Wenn ja, dann mach ihn mal sauber. Wenn nein, dann mach ihn mal sauber. Es kann sein, dass dein CPU überhitzt, also beim Laptop: Staub aus den Lüftern raus und wenn du es hinkriegst, vielleicht Kühler austauschen. Beim Desktop: Wärmeleitpaste und vielleicht Kühler austauschen.

Lucraider 25.02.2017, 23:56

Ich habe einen Desktop. Eine meiner Ideen war, dass mein Netzteil abkratzt. Die zweite Idee ist eben, dass mein System überhitzt, aber ich habe auf einer Seite gelesen, dass wenn mein System überhitzt, dass er sich nicht neustartet sondern ausbleibt. Finde ich sehr komisch. Danke schonmal im Vorraus

0
Kilian737 25.02.2017, 23:57
@Lucraider

Er startet sich komplett neu?! Sorry, überlesen. Ist defintiv Software seitig. Neu installieren oder Backup laden.

0
Kilian737 26.02.2017, 00:00
@Lucraider

Komplettes System neu installieren. Betriebssystem. Ist auch eine Software...

0
Kilian737 26.02.2017, 00:09
@Lucraider

Das ist ein Anfang. Wenn das nichts bringt, formatiere deinen PC und installiere dein Betriebssystem neu.

0

Was hast du denn für einen CPU-Kühler, Grafikkarte, Betriebssystem.Netzteil (Watt)... alles wäre hilfreich,

Lucraider 25.02.2017, 23:59

CPU-Kühler: Weiß ich nicht :/
Grafikkarte: nVIDIA Geforce GTX 760 2gb
Betriebssystem: Microsoft Windows 10
Netzteil: Corsair VS 450

Danke schonmal im Vorraus

0

sonst installiere dir mal speed fan. da kannste z.b. auslesen, ob dein com zu heiß wird ..und vieles mehr.

Was möchtest Du wissen?