Pc startet plötzlich extrem langsam?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Schau doch mal in die Ereignisanzeige, ob da irgendwelche Fehler protokolliert sind. Ein defekter Massenspeicher beispielsweise hält gerne mal das ganze System auf.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 3rz3ngel
01.12.2016, 20:00

In der Ereignisanzeige stehen immer wieder diese Fehler:

Die Open-Prozedur für den Dienst "MSDTC" in der DLL "C:\Windows\system32\msdtcuiu.DLL" war nicht erfolgreich. Die Leistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenbereichs enthalten den Fehlercode.

Die Open-Prozedur für den Dienst "Lsa" in der DLL "C:\Windows\System32\Secur32.dll" war nicht erfolgreich. Die Leistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenbereichs enthalten den Fehlercode.

Die Open-Prozedur für den Dienst "ESENT" in der DLL "C:\Windows\system32\esentprf.dll" war nicht erfolgreich. Die Leistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenbereichs enthalten den Fehlercode.

Die Open-Prozedur für den Dienst "WmiApRpl" in der DLL "C:\Windows\system32\wbem\wmiaprpl.dll" war nicht erfolgreich. Die Leistungsdaten für diesen Dienst sind nicht verfügbar. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenbereichs enthalten den Fehlercode.

Die erweiterbare Leistungsindikator-DLL rdyboost kann nicht geladen werden. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenbereichs enthalten den Windows-Fehlercode.

Das Serverdienst-Leistungsobjekt kann nicht geöffnet werden. Die ersten vier Bytes (DWORD) des Datenabschnitts enthalten den Statuscode.

0

Was möchtest Du wissen?