PC startet nicht mehr Reboot?

... komplette Frage anzeigen

4 Antworten

CD/DVD aus Laufwerken rausnehmen, USB-Sticks abstecken......

ansonsten im BIOS kontrollieren ob deine Festplatte erkannt wird und als erste steht bei der Bootreihenfolge

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

BIOS bei BOOT richtig einstellen 

Windows reparieren mit Windows-DVD

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Hier würde ich eine Linux Live-DVD einlegen und davon booten.

Der Rechner läuft dann wieder.

Das DVD-Abbild von Linux Mint kann kostenlos und legal heruntergeladen und auf DVD gebrannt werden.

Die Möglichkeiten von Linux sind deutlich besser als beim unfreien und virenanfälligen Windos.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Habe Asus Uefi Bios, Windows 10

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?