pc startet in keinem modus- bluescreen

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Da gibts allerhand kleine Kniffe, die nicht zwangsläufig direkt mit dem Problem zusammen hängen, aber dennoch abhilfe schaffen können, wenn der Rechner mal streikt. Gehen wir mal vom wenig destruktiven aufwärts.

  1. Netzschalter ausschalten, Stromkabel aus netzteil ziehen! 1-2min warten, Strom dran, schalter ein, Test.

  2. Bios Reset. Beim Hochfahren je nach Mainboard F1, F2, F5, oder Entfernen drücken(Müsste irgendow was von BIOS stehen). Hier ist vorsicht geboten, wir wollen nur zum Standard zurück. Es wird ein Menu in der Richtung "Save/Exit" geben. Dort müsste es ein Setting "Reset to Default" oder sowas in der Art geben. Drücken, Speichern, Test! Etwaiges Overclocking etc müsstest du danach wieder nachtragen.

  3. Start im abgesichtern Modus: Während des hochfahrens, noch vor dem Windows-Lade-Logo F5 oder F8, kann weider variieren, es sollten Startoptionen auftauchen, von denen eins "Start Windows im Abgesicherten Modus". Test. Wenn erfolgreich. Normal hochfahren.

  4. Ans eingemachte: Den RAM entfernen. Rechner auf, alle!(wichtig!) RAM-Streifen rausnehmen, danach einen wieder einbauen. Test. Nächsten einbauen. Test. Bis wieder alle drin sind.

  5. Jetzt könnten wir langsam aber sicher doch das formatieren in erwägung ziehen :/

Probier mal dein Glück =]

€dit: Ich seh gerade, "weil alle Programm gespinnt haben". Wie alt ist denn deine Festplatte? Normale HDD oder eine SSD?

denipanda 04.07.2013, 09:36

mhhh also ich werd das nachher alles mal ausrobieren, mit nem freund des etwas mehr ahnung hat als ich. ich selber kann dir leider auch nich sagen was ich da hab... kenn mich bei diesem ding nicht so aus.. mein dad macht sowas eig immer ^^

mit dem programm spinnen meinte ich dass ich ihn per menü augeschaltet habe, aber alles gehangen hat, hat sich nichts mehr getan 10 min lang, dann wurds mir zu doof x;

0

Ist meistens ein "Hardware-Fehler"...liegt oft an den Treibern. Würde auch zu einer Neuinstallation raten.

Windows neu installieren. (bzw. Reparatur Installation mit CD)

Irgendein Programm, Treiber, Update etc. hat das System scheinbar zerschossen, würde ich aus der Ferne vermuten.

denipanda 04.07.2013, 09:24

wie mach ich das?..hab keine cd hier oder so.. x:

0

Hört sich ganz so an als ob es Systemdateien verhauen hat als du zum Ausschalten lange gedrückt hast. Wirst neu installieren müssen :(

Was möchtest Du wissen?