Pc startet in Endlosschleife neu?

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Vermutlich defekter RAM.

Starte mit der Windows-CD oder einem Knoppix (Liegt z.B. den PC-Welt Magazinen bei) und lasse deinen RAM prüfen. Dafür gibt es Tools die auf Knoppix und der Windows Reparaturkonsole beiliegen.

Wenn der RAM okay ist, kann es auch die Festplatte sein.
Dazu Festplatte tauschen. Zum testen am besten mit der Platte aus nem anderen, funktionierenden PC.  Wenn er dann stabil läuft, dann kannste deinen PC neu aufsetzen (mit neuer Festplatte) und die kaputte Platte als 2. Platte einbauen. Mit etwas Glück kannst du einen Teil deiner Daten retten.

Ich habe keine windows cd oder einen knoppix... aber ich habe eine externe Festplatte mit usb Anschluss :)kann ich die einfach inden usb port stecken und muss ich sie als primäre Festplatte irgendwo hinterlegen und wenn wie mach ich das? 

0
@MrAmazing2d

Mach mal folgendes.
Beim kaputten PC ins Bios. Wenn das ein gutes EFI-Bios ist, dann hat das Bios einen integrierten RAM, bzw. Festplattentest.

Falls nicht:
Auf der externen Platte (mit nem anderen PC) windows installieren.
Dann in dein Bios und die Bootreihenfolge auf 1 USB ändern.
Festplatte an den defekten PC ran und er müsste booten, falls es an der Platte liegt.

0

Hat sich alles erledigt :) habe nicht gewusst, dass ich den USB-stick hätte abziehen sollen, wenn der Pc neu startet... wenn man darüber nachdenkt auch total offensichtlich,dass der Pc wieder von stick aus startet :) Danke für alle hilfreichen Antworten :)

Hast du eine Rettungs bzw. Instalations CD?

Was möchtest Du wissen?