Pc startet die ganze zeit neu (dringend hilfe)?

...komplette Frage anzeigen

2 Antworten

a) Überhitzung

b) Netzteil-Problem ( vermutlich ELKOs)

Bockwurstboy 16.03.2016, 22:22

Ans Netzteil hab ich auch schon gedacht hmmm
… eigentlich hab ich nichts am psu gemacht....
Was meinst du mit elkos?

0
surfenohneende 16.03.2016, 23:15
@Bockwurstboy

Ans Netzteil hab ich auch schon gedacht hmmm
… eigentlich hab ich nichts am psu gemacht....

Manche Netzteile sind schon Müll bevor die in der Fabrik ganz fertig gebaut wurden ^^

Schlimmstes Extrem-Beispiel: https://www.youtube.com/watch?v=6q68mDMQL3Y&index=9&list=PL4XHz287cTfh2yGzhv3qJI123pTwDUF54

Was meinst du mit elkos?

https://i.ytimg.com/vi/JEuPP6FKNMc/maxresdefault.jpg

Defekt vs. heil

0
Bockwurstboy 18.03.2016, 02:37

Bequiet pure power l8....

0
surfenohneende 18.03.2016, 18:51
@Bockwurstboy

Bequiet pure power l8....

Sollte OK sein ... aber hat kein DC-DC

DC-DC ist empfohlen bei den schnellen Lastspitzen von nVidia Grforce GTX-970

Mein prozessor ist mir vorhin 5 cm runtergefallen

CPU ist empfindlich !

noch empfindlicher sind die Federn im Intel Motherboard-Sockel !

-> gerade Kühler auf Intel Sockeln sollten nicht zu fest angezogen werden ...

Auf der cpu ist noch welche drauf
Aber nicht mehr allzu viel

Wärmeleitpaste komplett runter & neu machen

0
Bockwurstboy 19.03.2016, 03:21

Jo danke ich hab von psu's wenig Ahnung ^^  
Und ne 970 hab ich auch ^^
Ja wegen meiner wakü musste der/die/das bracket runter und wurde halt direkt vom kühlkörper gehalten
Das hab ich vergessen und so ist bei der Demontage die cpu schön auf die backplate vom der graka rauf

0

wärmeleitpaste fehlt wahrscheinlich... system überhitzt und startet neu

Bockwurstboy 16.03.2016, 18:41

Auf der cpu ist noch welche drauf
Aber nicht mehr allzu viel
Mein prozessor ist mir vorhin 5 cm runtergefallen
Auf den heatspreader rauf...
Kann der davon in ar*ch gehen?

0

Was möchtest Du wissen?