PC Spiel Media Markt zurückgeben?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Hallo, ich arbeitete jahrelang auf dieser Branche und hatte etliche Male mit dem Problem zu kämpfen, dass du beschreibst. Da der Key bei deinem Spiel gebraucht ist, verfügt es nicht mehr über den Neuzustand (da hat eingeschweisst oder ähnliches absolut nichts damit zu tun). Das heisst, gesetzlich gesehen greift das Rückgaberecht nicht mehr voll (Minderung, Wandelung, Ersatz). Es gibt in deinem Fall aber einen Weg, wie du das umgehen kannst und dies auch ohne Scham: Geh MIT deiner Mutter zu Media Markt, ihr beide sagt dann, du hättest das Spiel alleine gekauft und deine Mutter will aber nicht, dass du ein Spiel ab 18 spielst. Ein Verkauf von Games an Minderjährige von USK 18 Produkten kann ein Image eines Geschäftes massiv demontieren. Ich bin mir zu 99% sicher, sie werden dir in diesem Fall den Betrag erstatten und das Game zurücknehmen. Ein schlechtes Gewissen hätte ich nicht, auch wenn dir deine Mutter erlaubt hat, das Spiel zu kaufen. Media Markt spürt das nicht im geringsten, noch wenn sie das Spiel nicht mehr verwenden können, erhalten sie vom Lieferant die Gutschrift. Also los!

Wenn mit dem Spiel sonst alles in Ordnung ist, dann nur, wenn der Mediamarkt so kulant sein sollte. Aber normaler Weise eigentlich nicht. Sonst würde sich ja jeder die Spiele kaufen, installieren und wieder zurückbringen und womöglich den Registrierungsschlüssel verbrauchen. Mediamarkt handhabt das eigentlich so, daß man Sachen, die man vielleicht zurückgeben möchte (z.B. wenn es ein Geburtstagsgeschenk ist, von dem man nicht weiß, ob das Geburtstagskind das schon hat) versiegeln lassen kann. Und wenn man die mit unzerstörtem Siegel zurückbringt, nehmen die es auch wieder zurück.

das spiel ist in einem top zustand und wurde nur einmal benutzt um es zu installieren.

0
@Xelar

na ja, das können die beim Mediamarkt aber nicht sehen. Die sehen nur, du hast es aus der Packung genommen. Wie willst du denen beweisen, daß du es deinstalliert hast usw.

0

du kannst das spiel nicht einfach so ohne guten grund wieder zurückgeben, wenn du es bereits geöffnet hattest. denn man kann jetzt davon ausgehen, du hast es bereits getestet (was ja sogar der fall ist). ein guter grund zum zurückgeben im offenen zustand wäre z.b., wenn die cd-rom defekt wäre. ist ja aber nicht der fall. also wirst du schlechte karten haben. aber versuchen kannst du es ja trotzdem mal, kostet ja nichts.
dein alter dürfte dabei übrigens keine rolle spielen, du willst es ja zurück geben, nicht kaufen

nachdem starten erscheint ein schwarzes bildschirm. sonst nichts.

hab ein guten rechner und eine gute karte. daran wird es wohl nicht liegen..

0
@Xelar

teste das spiel doch erst mal an einem anderen rechner. wenn es dort auch nicht funktioniert, obwohl die voraussetzungen gegeben sind (grafikkarte, speicher etc.) dann wäre das ja ein guter grund, den man mediamarkt so auch nennen kann

0

Was möchtest Du wissen?