PC set up, beurteilung, hilfe?

...komplette Frage anzeigen

7 Antworten

Das Mainboard passt nicht zu CPU und RAM, du benötigst den neueren Sockel LGA1151. Chipsatz B150, oder Z170, falls du süäter nochmal auf eine übertaktbare CPU wechseln willst.

Ein ordentliches 500 Watt-Netzteil reicht dicke für jeden normalen Computer. Schau Dir mal Alternate an, wenn ich mich nicht irre, haben die einen Schweizer Webshop.

Eine SSD von mindestens 120GB, besser 200+GB ist zu empfehlen.

Beim Gehäuse empfehle ich Dir dringend eines mit Staubfiltern.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also ich würde dir raten ein anderes Netzteil zu nehmen. Ich habe das selbe und das ist jetzt nach knapp ein bisschen mehr als einem Jahr kaputt.

650 W sind für das Setup auch zu viel. Mit 550 W könntest du sogar noch eine 1070 betreiben also würde das locker für dein Setup und auch für upgrades reichen. Und dann bekommst du auch eine bessere Qualität für den Preis. Beim PC nie an dem Netzteil sparen. 

Eine SSD macht auch einen großen Unterschied in der Benutzerfreundlichkeit. Die sind auch billiger geworden also solltest du da mal schauen was dich anspricht. 

Einen schönen Tag 

^^

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Sehr gut. Aber ich würde noch ne kleine SSD mit reinnehmen, worüber du dann so manches laufen lassen kannst! Das sorgt dann nochmal für etwas Geschwindigkeit. Muss auch keine große sein, du sollt darauf ja auch nicht deine ganzen Spiele speichern ;) 250 Gb z.B. reichen und gibts für 50-80 Euro. Kannst dich ja mal informieren was die SSD so für vorteile hat, wenn man nur so ne kleine nimmt.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Auf jeden Fall noch eine SSD

Außerdem würde ich dir ein gutes Netzteil und Mainboard empfehlen, wenn du später mal aufrüsten magst.

Und achte darauf das alle Komponenten zusammen passen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Die CPU und das Mainboard passen nicht zusammen. Die CPU hat einen 1151 Sockel und das Mainboard 1155.

Eine SSD solltest du auch noch verbauen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Falsches Mainboard für diese CPU

unbedingt SSD für das System

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ist schon mal ganz gut, aber du kannst ein billigeres Mainboard nehmen.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?