PC selbst "basteln"

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Den i7 brauchst du zum Zocken nicht nimm da lieber einen i5 oder einen Xeon. Und wen du keine K CPU hast brauchst du kein Mainboard mit Z87 Chip. Das brauchst du nur zum übertakten, das würde aber nur mit einem K Prozessor gehen also reicht dir eins mit H87 Chip. Das Geld was du dadurch sparst kannst du dan in eine bessere Grafikkarte stecken (GTX 760 oder 770) den die 660 ist da schon etwas veraltet.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von SackheimBeutlin
13.03.2014, 07:36

Du solltest auf jeden Fall eine SSD nehmen. Ein i5 reicht Dicke aus. Und Du brauchst auch keine K-Edition.

Investiere lieber mehr geld in eine bessere GFK und ein gutes Netzteil ! [ich empfehle Enermax, die halten ewig]

0

keine 660 als graka -_- die ist mittlerweile veralteter müll in meinen augen, lieber einen guten i5 przessor kaufen und eine 760 als videotreiber, der rest ist durchaus akzeptabel

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

dafür gibt es bestimmte seiten welche dir die möglichkeit bieten die hardware zusammen zu stellen dort wird dann auch angezeigt welche kompatibel sind usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?