4 Antworten

sehr schöne Konfiguration. Beim Netzteil könntest du noch in etwas mehr Qualität investieren. Auch würde ich dir empfehlen eine hochwertige WLAN Karte zu kaufen. Mit den billigen habe ich keine guten Erfahrungen gemacht. Aber probiere es am besten selbst aus.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von K0r4y
23.11.2016, 22:38

Könnten Sie mir vllt eine bessere schicken. Also ein besseres Netzteil und WLAN Karte?

0
Kommentar von K0r4y
23.11.2016, 22:48

Danke sehr :)

0
Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von K0r4y
23.11.2016, 22:48

Werde ich mir angucken und umändern, danke schön :)

0

Sehr schöner Build, du hast deine Hausaufgaben gemacht ^^
Beim Mainboard könnte man statt dem Pro Gaming für das 10-20€ teurere Asus Maximus VIII Ranger gehen, das hat halt ne etwas bessere Soundkarte und noch n paar schöne ROG Features.
Beim Netzteil solltest du vlt. eins mit 80+ Gold in Betracht ziehen (RMi Serie ist sehr schön), das ist dann etwas sparsamer, aber Corsair ist auf jeden Fall für NT und RAM schon mal die richtige Wahl.
Die GraKa könntest du noch von Asus nehmen, sieht in meinen Augen besser aus und passt gut zum Mainboard, aber das ist eher optional.

Ansonsten viel Glück, wird n toller PC ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von K0r4y
24.11.2016, 07:01

Werde ich in Betracht ziehen danke :)

0

bis auf das Netzteil ne ganz gute Kombi eigtl.würde lieber das Corsair Vengeance nehmen mit 500W (keine Modularität) oder das Corsair Vengeance 550M 500W oder das Cougar CX-S 450W nehmen (nicht Modular beide!).

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?