PC Schneller machen wie er am anfang war :) Kostenlos!

...komplette Frage anzeigen

5 Antworten

Die effektivste Methode:

Betriebssystem neu installieren. Oft greift aber auch schon die mitteleffektivste Methode.

Die mitteleffektivste Methode:

Autostart unter Ausführen oder Suche " msconfig " gründlich ausmisten + Programme deinstallieren die nicht benötigt werden + Daten löschen, falls Systemplatte nicht mindestens noch ein Drittel frei hat + Defragmentierung der Festplatte.

Die uneffektive Methode:

Registry Killer wie CCleaner oder andere nutzlose Tools und Wunderheiler die Ahnungslose was vorgaukeln ..

Gamer888 03.07.2012, 16:57

geht da nix verloren beim ersten?

0
Gegengift 03.07.2012, 16:59
@Gamer888

Na man macht vorher ein Backup. Backups solltest du so wie so machen. Denn Festplatten sind Verschleißteile. Sie geben früher oder später den Geist auf und nehmen all deine Daten mit ins Nirwana.

Darüber hinaus kann man auch Windows ohne Formatierung neu installieren, so dass alle Daten erhalten bleiben. In dem Fall wird das alte Windows in den Windows.old Ordner verschoben.

0
Gamer888 03.07.2012, 17:03
@Gegengift

aber ich glaub das zweite reicht mir vollkommen, wie muss ich da vorgehen ?

0
Gegengift 03.07.2012, 17:06
@Gamer888

Welches Betriebssystem hast du denn..

Wieviel Platz ist noch auf deiner Systemplatte..

Hast du unnötige Programme installiert..

Den Autostart öffnest du mit Eingabe von msconfig in Start -- Ausführen oder (Win 7) Start -- Suche ------> Registerkarte Systemstart.

0

Das beste wird es sein Windows neu zu installieren. Dabei wird dein PC MINDESTENS 100% so schnell wie am anfang wenn sogar nicht noch mehr weil am anfang ja bei vielen PCs schon Schrott drauf is (Herstellerprogramme). Danach sind alle Proggramme und Daten von deinem PC und du kannst ihn wieder so wie beim Neukauf nutzen. Man lebt sich schnell wieder ein und die Daten die man braucht kopiert man sich natürlich davor auf eine Externe Festplatte. Das ist kostenlos und die effektivste Methode. Es kann sein dass nach der neuinstallation ein Treiber fehlt den du dir aber über die Herstellerseite deines Rechners besorgen kannst.

Egal wie gut ein Tuning Programm ist... Es kann nach 3+ Jahren nicht mehr alles rausholen. Das ist normal und das geht jedem so!

Gamer888 03.07.2012, 17:06

danke aber woher soll ich wissen was ich alles brauch ?

0
Flypaper 03.07.2012, 17:08
@Gamer888

Da gibt es viele Anleitungen im Internet. Wenn du eine Installations CD von Microsoft Windows hast... Perfekt ansonsten kannst du dir das Runterladen und brennen. Der Software Schlüsser für die Freischaltung steht dann hinten auf deinem Computer auf so nem Grünen zettel oder ein der Box von der CD

0

Hi

Z.B. mit dem CCleaner der dich, bzw. den PC vom Datenmüll befreit.

Gruß Nino

Gamer888 03.07.2012, 16:50

THX ich schau mal

0

Einfach das Betriebssystem neu aufsetzen.

Gamer888 03.07.2012, 16:49

ich will nichts falsch machen :P

0

Was möchtest Du wissen?