PC sauber machen?

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Ich hab für den Staubsauger einen Weichen Bürsten-Aufsatz. Damit hab ich immer die Anschlüsse, Heatsinks und die Lüfter sauber gemacht. Für den Rest reicht auch ein weicher Pinsel. Im Internat gibt es auch die Profi-Lösung: Druckluft Spray. Das ist im Prinzip eine Deoflasche ohne Deo drin und einem Strohhalm vorne dran. damit kannst du gezielt auf jedes kleine Staubkorn zielen und damit den Staub aus deinem PC rauspusten. Je nach dem wie viel Staub in der Kiste drin ist, solltest du das vielleicht auch draussen machen.

Die allerfeinste Lösung wäre natürlich alles auseinander zu bauen und abzupusten. Dann die Backplates mit Alkohol abzuwischen. Natürlich Wärmeleitpasten auswechseln und die Kontaktflächen mit Alkohol polieren. Alle Lüfter kontrollieren und restlos vom Staub zu befreien. Das Gehäuse komplett zu säubern und als letztes alles wieder einbauen. Dann sollte der wie neu aussehen.

lg m0rz

So wie ich es mache:

  1. Schließe alles ab. Der Computer darf währen der Säuberung kein Strom haben.
  2. Erde dich. Berühre Metall, damit du nicht statisch geladen bist.
  3. Arbeite mit Staubsauger und Pinsel. Wische den Staub mit dem Pinsel weg und sauge es gleichzeitig mit dem Staubsauger ab. Sei aber mit dem Staubsauger etwas vorsichtig.

Ich wette, dass jemand eine bessere Methode hat. Daher bin ich neugierig, wie andere vorgehen.

Es gibt extra so Säuberungstücher für Tv und Pc zb

Hier ist eine Anleitung:

18Wheeler 18.06.2016, 16:18

Cooles Video!

Man wird so alt wie ´ne Kuh und lernt immer noch dazu.... :-)

Blasebalg aus´m Fotogeschäft,- goile Sache!

"Strapse" für die ansaugenden Lüfter habe ich auch genutzt, bevor ich auf Wakü umgestiegen bin und für besonders hartnäckig versiffte Lüfter ( "Qualmeritis" mit Staub ) nutze ich eine alte, batteriebetriebene Elektrozahnbürste vom Discounter. Kommt man in die kleinsten Ritzen mit...

0
18Wheeler 18.06.2016, 16:24
@18Wheeler

...und feine Kühlschlitze von Grakas kriegt man prima mit Pfeifenreinigern sauber.

0
Rambazamba4711 18.06.2016, 16:26
@18Wheeler

@18Wheeler - Danke für die Zusatztips.

Wichtig:
Nicht vergessen die Lüfterflügel während des Absaugens 
festzuhalten. Sonst kann es durch Induktionsspannung zu einer
Beschädigung des Mainboards führen!

0

Was möchtest Du wissen?