PC Programme vom System verstecken

2 Antworten

Gehen tut das schon. Du musst nur den Registry-Key für den Installer finden. Wenn du "regedit" ausführst, sind die installierten Programme entweder im Verzeichnis HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall oder HKLM\Software\Wow6432Node\Microsoft\Windows\CurrentVersion\Uninstall Da die entsprechenden Programme entfernen, aber vorsichtig! Immer erst exportieren, bevor du was veränderst ;)

Müssen die Programm auch unter dem Laufwerk C laufen, weil ich finde in der Regist, paar programme nicht ,die auch installiert sind und die ich verstecken möchte,

0
@davidos108

nein, müssen sie nicht sein, Sie KÖNNTEN auch im Key HKLM\Software\Classes\Installer\Products liegen. Hier aber wieder extra vorsicht ;)

0
@norgur

Und in dem Ordner NICHT den ganzen Key löschen, sondern nur Keys, die sich auf Installationsinformationen beziehen. Es kann auch gut sein, dass diverse auto-update funktionen der Programme dann nicht mehr funktionieren. Nach jedem Update muss das Prozedere für das gewünschte Programm neu durchgeführt werden.

0
@norgur

Danke für deine Hilfe :D

Wenn ich z.B ein Game verstecken möchte, sollte ich dann einfach die komplette Registry in installer entfernen oder reicht es aus, wenn etwas bestimmtes gelöscht wird.

Hatte mir auch überlegt einfach eine installierte ISO zu erstellen und die Programme da drüber laufen zu lassen

0

Du darfst das Programm eben nicht installieren. Wenn du ein Programm installierst erstellt es einen Registry-Eintrag inklusive Verknüpfungen im Startmenü und in der Liste "Programme und Funktionen". Willst du das umgehen musst du dir einfach eine Portable Version deines Programms suchen oder es auf einem anderen Rechner installieren und den Ordner des Programms dann auf deinen ziehen. Natürlich kannst du auch im regedit die entsprechenden Regisrty-Einträge entfernen. Bei manchen Programmen gibt es bei der Installation die Möglichkeit, keinen Registry-Eintrag erstellen zu lassen, dies sind allerdings Ausnahmen.

Kannst du mir eventuell erklären ,wie ich die Programme aus dem Registry enterfnen kann ,so dass das Programm verschwunden aussieht.

0
@davidos108

"norgur" hat das eigentlich schon beschrieben. Du drückst "Windows Taste" + R und gibst dann regedit ein. Dann suchst du das Programm unter

HKLM\Software\Microsoft\Windows\CurrentVersion

und löschst die entsprechenden Einträge.

0
@Officker

Unter ../CurrentVersion/Uninstall, sonst killst du alle registry Einträge des Programmes, weswegen die meisten Programme nicht mehr funktionieren werden. Löschst du dagegen den entsprechenden Eintrag im "Uninstall"-Subkey, werden nur die Informationen vernichtet, mit denen Windows das Programm in der Programmliste aufführt. Dass PCs mit den Ordnerstrukturen auch immer so pingelig sein müssen ;)

1

Was möchtest Du wissen?