3 Antworten

Die Festplatte ist für Videoüberwachungszwecke gedacht, war dir das bewußt?

Und ein 28cm Kühlradiator wird in so ein Gehäuse nicht reingehen, zudem ja für die korrekte Entlüftung ausreichend Platz nötig ist.


Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sachse63 05.08.2016, 19:39

Die Überlegung mit der Festplatte als Dauerläufer ist ja nicht schlecht. Das ganze System ist aber bedingungslos übertrieben. Was soll damit geschehen, Spiele? Welches Spiel wird der Zusammenstellung gerecht?

1
Sasch93 05.08.2016, 20:04

Einige Spiele in 4k (wenn man bedenkt das es mittlerweile 4k Monitore mit 100 hz gibt).

1

600w Netzteil reicht.
Nimm eine SSD mit MLC Speicher.
Nimm als Gehäuse das Bequiet silent base 800 das macht den PC leiser.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
ikwongk 05.08.2016, 20:08

Frage von der Seite: Wieso würden 600W nicht reichen? Die GPU hat 270W TDP, CPU 91W (und mehr bei OC). Alles andere verbraucht selbst niemals so viel.

1
Sasch93 05.08.2016, 20:14

600w reichen. Das hab ich ja in meine Antwort geschrieben. Ich habe nicht geschrieben das 600w nicht reichen. Außerdem hat er in der Zusammenstellung ein 700w Netzteil. 500w würde denke ich auch reichen aber mit 600w hast du mehr Spielraum zum aufrüsten (z. B. costum Wasserkühlung und Sli).

1

was willste denn mit so nem riesen Kühler?

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Sasch93 05.08.2016, 19:29

Übertakten, Design denke ich.

1
KondomiMan 05.08.2016, 19:30

CPU Kühlen was sonst ???

0
Sachse63 05.08.2016, 19:35
@KondomiMan

Sorry ich meinte den Lüfter, Corsair Air Series SP120 PWM Performance. Willst du das Gehäuse zusätzlich belüften oder hat das Gehäuse von Haus aus keine Lüfter? Doch hat es und sogar 4 Stück, zumindest auf dem Bild.



1
KondomiMan 05.08.2016, 19:39
@Sachse63

Insgesamt kannst du in das Gehäuse 6 Lüfter einbauen 4 davon sind schon drinn wenn du das Gehäuse kaufst ich tausche die 4 aber um !

Und dann sind noch 2 Plätze optional für 2 weitere...

0
Sasch93 05.08.2016, 19:38

2 Lüfter sind zusätzlich erweiterbar. Außerdem sind die Gehäuselüfter meistens lauter und nicht regelbar.

1
Sasch93 05.08.2016, 19:41

Ich hab doch gesagt das die Standard Lüfter bei Gehäusen meistens nicht regelbar sind.

1
Sachse63 05.08.2016, 19:46
@Sasch93

Ich halte das für sehr übertrieben, obwohl geil sehen die Dinger schon aus. Mit der Steuerung magst du Recht haben aber wie willst du 6 Lüfter regeln, da fehlt dir noch ne Lüftersteuerung.

1
Sasch93 05.08.2016, 19:56

Dann soll er noch eine Lüftersterung dazu packen. Er gibt ja eh schon über 2000€ aus.

1

Was möchtest Du wissen?