pc problem nach sturz kann wer rat geben?

3 Antworten

Wie immer ist eine Ferndiagnose schwierig und die von dir beschriebenen Fehler können auf alles Mögliche hindeuten.

Zu dem Problem mit dem Aufhängen vermute ich mal, das nur durch einen Sturz sich nicht das Windows einfach verändert. Falls beim Sturz das Notebook an gewesen war, kann es natürlich zu einem Headcrash gekommen sein (Nur bei HDD nicht wenn eine SSD verbaut wurde). In dem Fall das Gerät von einer Notfall CD/DVD booten und die Festplatte überprüfen lassen. Defekte Sektoren sollten dabei markiert werden und ggf. kannst du dann Windows neu installieren.

Natürlich kann auch ein loses Kabel die Ursache für einen flackernden Bildschirm sein, aber ich vermute eher nicht, die Stecker sind meist so fest, das diese sich nicht einfach lösen.

Bei den von dir geschilderten Problemen und der Ursache vermute ich mal das Risse bzw. Haarrisse auf den Platinen entstanden sind die kann man nicht reparieren. Aber es kann z.B. auch sein, das der Kühlkörper beim Sturz verrutscht ist und nicht mehr ausreichend kühlt, daher kann es auch lohnenswert sein, das Notebook einmal komplett zu zerlegen und den Kühlkörper samt Lüfter neu mit frischer Wärmeleitpaste zu montieren.

Im übrigen, das mit der Garantie ist unerheblich, eine Garantie oder Gewährleistung gilt nicht für Defekte die durch Selbstverschulden zustande kommen. Wenn du mit deinem neuen Auto gegen einen Baum fährst, kannst du zum Händler ja auch nicht sagen: "Ja aber das Auto habe ich erst gestern bei Ihnen gekauft"

es ist eine hdd festplatte diese habe ich ausgebaut und funktioniert soweit ich das erkennen kann auch noch (paar bilder gehen nicht auf aber sonst alles soweit ok) der stecker ist fest dran gewesen habe extra mal nachgeschaut 

das mit dem systemausfall kommt selbst wenn er halt ist und ich ihn neustarte 

das mit der garantie ist mir klar gewesen geht ja nur drum ob sich die reperratur noch rentiert aber ich habe gerade gesehen am bildschirmrand ist ein gutes stück abgebrochen 

0

ah was ich vergessen habe ab und an funktioniert die tastatur auch nicht (war aber eingesteckt)

0
@nuromon

Risse bzw. Haarrisse zu reparieren ist schwierig wenn nicht sogar bei Multilayer Platinen teilweise unmöglich, aber aus der Ferne kann ich dazu keine nähere Einschätzung abgeben.

Die CPU kann sich ohne vernünftigen Kühlkörper/Lüfter Kontakt innerhalb von Sekunden stark erhitzen, das ist bei modernen Computern keine Frage von Minuten oder gar Stunden.

1
@bcords

mh ok dann muss ich mal guggen was sich mit der kühlung tut dachte ja nicht das ein 3 jahre altes lapi so schnell heiß werden kann

0

Hi

Zum Problem 1:

Versuche mal im Bios alle Systemeinstellungen auf Werkseinstellungen zurückzusetzen

Im Notfall: Daten Backup über eine Notfall CD (Einfach mal nach googlen)

Zum Problem 2: Ja das kann ein lockeres Kabel sein. aber auch eine gebrochene Lötnaht. Das Notebook vorsichtig auseinander nehmen und nachschauen ;)

also die platte kann ich problemlos rausnehmen funktioniert soweit auch  

0

das haste doch grad schon geefragt!schicks ein und lass es reparieren!

einschicken kann ich auch ohne hilfe und wie gesagt fehlerdiagnose und net wie typ einschicken und eventuell nicht lohnenswert zu repariern .............

0

asus f541s-xo305d windows 7 installieren?

wo finde ich treiber für dieses modell? wenn ich win 7 installieren möchte kommt nach dem booten der win 7 iso ein hinweis das treiber erforderlich sind. beim kauf war nur eine dvd dabei auf welcher stand nur für windows 10. kann man diese treiber nicht irgendwie für windows 7 kompatibel machen? zudem habe ich debian probiert welches niemals abstürzte. alle anderen systeme ink win 10 und ubuntu stürzen sehr oft ab und der display sieht dann aus als wäre das kabel in der klappe kaputt. jedoch bei debian ist die auflösung während der installation höher als bei windows 10 möglich und nach einem neustart des installierten debian viel zu klein und lässt sich auch nicht mehr umstellen da plötzlich nur 800x600 zur auswahl steht. dieser laptop ist schon sehr seltsam. jetzt kam ich noch auf folgenden link: http://www.com-magazin.de/praxis/windows-7/eigenes-master-windows-in-4-schritten-321785.html?page=8_treiber-integrieren-und-seriennummer-einbinden . treiberpacks integrieren und ein spezielles windows in der vm zusammenstellen

...zur Frage

Iphone 7 kein Ton?

Mein iPhone ist mir aufm Boden gefallen und seitdem kommt kein Ton mehr wenn ich snapchat Videos mache oder wenn ich jemand Anrufe. Was kann ich tun? Um was für einen Schaden handelt es sich da?

...zur Frage

LAN Verbindung stürzt im Minutentakt ab?

Wie im Titel erwähnt stürzt meine LAN (Ethernet) ca. alle 3-4 Minuten ab. Ich habe schon versucht den IPv6 auszuschalten doch das hat nichts gebracht. Laut dem PC habe ich auch den aktuellsten Treiber drauf. Habe versucht manuell den wirklich allerneusten Windows 10 Treiber zu installieren, doch dann kommt wie gesagt die Nachricht das ich schon den aktuellsten Treiber besitze. Habe mir jetzt auch ein neues LAN Kabel gekauft das leider nichts an meinem Problem geändert hat.

Was kann ich noch versuchen?

(Laptop,Windows 10 Home 64x)

Versucht: -IPv6 -Neues LAN Kabel -Treiber aktualisiert

...zur Frage

144 Hz Asus Monitor flackert sehr stark beim einstellen von 144 Hz?

Ich habe einen 144 Hz Monitor von Asus (VG248QE). Wenn ich 144 Hz einstelle, flackert alles extrem. Ich verwende eine GTX 970. Wenn ich in meinen Treiber Einstellungen eine benutzerdefinierte Auflösung mit 143 Hz erstelle, flackert es nicht mehr und alles ist bestens.

1 Hz macht hier also komischerweise einen gewaltigen unterschied aus.

Ich weiß dass ich einen Dual Link DVI Kabel benötige, auf dem von mir verwendeten Kabel steht nirgends etwas von Dual Link, aber da er sogar mit 143 Hz zurechtkommt, denke ich nicht dass es am Kabel liegt?

Woran könnte es liegen?

...zur Frage

Bild Flackert von unten nach oben mit einem strich?

Beim zocken flackert mein Bildschirm mit einem strich von unten nach oben, welcher das Bild in sozusagen in 2 Teile teilt.

Besonders bei schnellen Bewegungen fällt dies auf und man sieht, dass Das Bild nicht richtig aneinander ist. Zum Beispiel ist dann das untere Bild weiter rechts.

Dieser Strich welcher so das Bild Teilt, bewegt sich durchgehend von unten nach oben.

Im finde ich keine Lösung im Internet, aber bei ähnlichen Fällen sei dafür die Grafikkarte, ein schlechtes dvi Kabel oder der Bildschirm das Problem, jedoch kann dies bei mir nicht sein, weil

  1. Ich habe zwei Bildschirme und auf beiden ist das Problem, jedoch ist der eine über dvi und der andere über display port angeschlossen (beides verschiedene acer Monitore (Mein Bruder hat mit dem selben Acer nicht das Problem)).
  2. Ich habe das Problem schon lange. Erst mit meiner Amd readon 390x dann übergangsweise mit einer gtx770 und jetzt mit meiner neuen gtx1070 auch weßwegen ich die Grafikkarte als auslöser dafür außschließe
  3. Treiber sind auch Up to Date
...zur Frage

2. monitor der selber art flackert bei belastung

Hi wie oben beschrieben habe ich kein Problem und kann bei Google auch leider nix finden.

Und zwar geht es um die Monitore BenQRL2240H beides die gleichen!

Ich habe vorher 2 unterschiedliche Monitore gehabt hat alles gefunzt. Jezte habe ich mit nen 2. gleichen geholt und habe jezte das Problem das im bereich der Taskleiste (bei Monitor 2) ein leichtes flimern wie nen LAdebalken erschienen ist in blau! Der 1. monitor hat das Problem nicht!

Wodran kann es liegen habe shcon Graka treiber erneuert und alles andere gemacht was man bei google so fidnen kann also kabel erneuert einstellungen eingesehen etc. wisst ihr noch eine Lösung?

DETAILS: -2 x BenQRL2240H

-Graka Radeon HD 7700 1GB (bekomme wenn Lieferbar die neue GTX 970 fals es an der Graka liegen würde!

anschlüsse 1x HDMI 1x D-Sub

Vielen Dank

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?