PC Problem - Standby?

... komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Hast Du - nach dem Kauf - noch irgendwelche zusätzlichen/neuen Komponenten angeschafft/installiert  und sei es nur eine andere Tastatur oder einen WLAN-Stick ?

Weil diese Aufwachen kann genau daher kommen, und dann ist der Support meist machtlos.
Problem: Der PC kennt mehrere 'Schlafzustände" von außen sieht das erstmal alles gleich aus.
Wechselt er aber in einen Modus, den ein neues Gerät nicht kennt wacht der PC u.U. komplett auf. Und schläft dann wieder ein. Das ist dann eine Art Teufelskreis.
Hier kann man an diversen Stellschrauben drehen und z.B. bestimmte Modi einfach verhindern, oder ein Gerät als 'nicht-weckfähig'  (so es das unterstützt) klassifizieren.

Der PC kann aber auch - zeitgesteuert - selbst aufwachen um z.B. Viren- oder Systemupdates zu laden.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von 41egarf
09.09.2016, 14:01

Ich benutze mitgelieferte Tastatur und Maus, aber da ich den PC nun schon ca. 2 Jahre habe, aber das Problem seit einem halben Jahr besteht, zweifle ich das es daran liegt. Alle Laufenden Programme sind auch geschlossen :/

0

Was möchtest Du wissen?