PC platt machen für Verschrottung?

... komplette Frage anzeigen

6 Antworten

Softwareseitig kannst du mit dban die festplatte sicher löschen. Ansonsten raus damit und physikalisch zerstören die Festplatte. Die wird vermutlich sowieso nichtmehr viel wert sein

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ganz cool. Überschreib' die Daten ein mal mit nullen. Womit ist dabei egal. CCleaner kann das glaube ich auch.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von wiki01
26.02.2017, 10:44

Das Überschreiben schützt nicht vor Wiederherstellen. Das ist ein weitverbreiteter Irrtum. Kann man aber auch ganz leicht googeln, warum das nichts bringt. Meine Methode ist totsicher.

0

du brauchst doch nur die Festplatte auszubauen, einen anderen Speicherort für die Daten hat Computer nicht - oder!

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von MissMaple42
26.02.2017, 14:55

Und was mache ich dann mit der Festplatte? Die Lösung von wiki01 kann ja nicht die einzige sein.

0

Nimm die Festplatte einfach raus

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von norgur
26.02.2017, 10:43

Noch einfacher^^

0

Setz den PC auf Werks Einstellungen zurück

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Festplatte ausbauen, zerstören -> Elektroschrott.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?