Pc ohne CD oder Backup rebooten?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Ein Bluescreen, sofern es nicht die gefälschte Meldung eines Viruses ist, hat eine Ursache, die auch in der Hardware liegen kann. Besser wäre es also, den Bluescreen zu analysieren und die Ursache herauszufinden. Im Zweifeslfall bekommst Du den Bluescreen auch nach einer Windows-Neuinstallation wieder.

Mit folgendem Programm kannst Du einem Bluescreen auf die Spur kommen:

http://www.heise.de/download/bluescreenview.html

Infos zum Programm kannst Du googlen.

Windows neu installieren, bzw. auf Auslieferungszustand zurücksetzen, kannst Du mit "Bordmitteln". Wie das geht, wird hier gut beschrieben:

http://computerneuaufsetzen.com/windows-8-neu-installieren/

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Was möchtest Du wissen?