Pc oder Laptop zum zocken mit guter grafikkarte?

... komplette Frage anzeigen

8 Antworten

Gaming auf Laptops ist nur etwas für die Reichen und exklusiven ;) ich verweise einfach mal auf mich selber: http://www.gutefrage.net/tipp/die-altbekannte-frage-notebook-oder-pc-eine-kleine-auflistung

auf Basis eines i5-2500(k) und einer GTX 560(ti) ist derzeit ein PC um die 600 Euro möglich. Dabei handelt es sich um einen guten Allrounder, der sogut wie alles kann, fast alle Spiele auf höchsten Einstellungen darstellt und auch gute Zukunftsprognosen hat.

Suche einfach mal auf dieser Seite nach dieser Kombination bzw nach "600-Euro-gaming-PC" oder etwas ähnlichem. Wirst du nicht fündig, schreib mich einfach als Kommentar oder privat an und ich schicke dir eine Konfiguration ;)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Zuko02
28.03.2012, 20:12

hab jetzt nicht großartig was gefunden aber wenn es so einen pc für 600 hundert gibt währe es nett wenn du mir eine Konfiguration schicken würdest :)

0

Also ich hab nen PC. Laptops sind immer teurer als PC's wenn es dir gerade ums "Zocken" geht würde ich dir also nen PC empfehlen. Die gehen schon ab ca. 500€ los und sind immer wieder Verbesserungsfähig. Nen Laptop ist nach einer Zeit veraltet und kann den neuen Spielen nicht standhalten. Mit einem PC kannst du immer wieder neues einbauen und schon bist du wieder auf dem Laufenden. Ich habe nen Kumpel der hat für seinen Laptop 700€ ausgegeben und mein Rechner für 535€ ist von der Leistung genau so gut. Du hast sogar mehr Speicher ich habe 1000 GB und mein Kumpel mit seinem Laptop 320GB. Also kaufe dir lieber einen PC. Mfg Stefan

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Also bem Laptop wirst du bei dem preis ken glück haben... da musst schon das doppelte ausgeben!

Was PC angeht: ne GTX560 oder 560TI ist bei dem budget gut. Entweder du bastelst dir auf Agando.de einen PC zusammen, oder du schaust dir den an, den ich zusammengestellt habe; er erfüllt all deine anforderungen und sogar mehr!

https://www.mindfactory.de/shopping_cart.php/basket_action/load_basket_extern/id/6119532194fff53807a3594def3601f5a8ba54c05be3edea591

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mienjung
28.03.2012, 20:14

Sorry... ich hab nur nen i5 2500 rein gemacht. Sollte aber der 2500K sein

0

prozzi mit turbo boost mind. 3GHz (intel) so 2.2GHz

graka: irgendne gtx oda radeon 6850 oda besser (höher)

kommt darauf an was du zockst, nur cod oda bf, gta iv usw.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Pc, da mehr Technik für wenig geld.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

das iss unterschiedlich 1. pc:schlechteGRAKA -> laptop 2. laptop: schlechte GRAKE -> PC (ist wahrscheinlicher

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

also zocken tuhe ich gta iv aber laggt auch bei min einstellungen mafia 2 aber sowas wie battlefield oder call of duty eher weniger oder auch garnicht

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

für 600€ kannst du battlefield aber vergessen...

i5 2500k

gtx 560 (falls das noch drin ist)

4gb ram

viel mehr ist nicht drin.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von Mienjung
28.03.2012, 20:12

Äh nein! BF3 kann man mit ner GTX 560 auf hoch zocken. Und wenn man mal auf meinenn Link geht, sieht man, das für 630€ VIEL meh drinne ist!

0

Was möchtest Du wissen?