Pc Netzteil richtig?

... komplette Frage anzeigen

3 Antworten

Sinnvoll ist es nicht. Netzteile arbeiten am effizientesten, wenn sie etwa 80% ausgelastet sind, so die Faustformel.

Du wirst also etwas mehr Strom verbrauchen, als z.B. mit einem 300 Watt Netzteil, was völlig gereicht hätte. Abgesehen davon passiert da nichts.

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BingBong9901
19.01.2017, 07:39

Ist das viel Strom der mehr verbraucht wird  oder merkt man das nicht?

0

Das passt schon so! Diese 500 Watt sind ja das, was das Netzteil maximal hergeben kann. Das musst du nicht erreichen. Ideal ist es, wenn ein Netzteil so zu 70% ausgelastet ist. Je nach Netzteil mehr oder weniger. Dein PC hat sicher eine höhere Nennleistung, aber die erreichst du eh nie.

Ich habe ein 850W-Netzteil, brauche momentan aber nur 60 Watt und beim Zocken maximal 220 Watt. Vorteil: Der Lüfter des Netzteils läuft erst bei 250 Watt an, der ist also dauerhaft aus. :D

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BingBong9901
19.01.2017, 07:37

Ist der Steomverbrauch dadurch viel höher oder merkt man das fast nicht?

0

Das reicht auf jeden Fall! 

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von BingBong9901
18.01.2017, 20:45

Ja also ist das nicht schlimm das ich eins mit zu viel watt gekauft habe

0

Was möchtest Du wissen?