PC nach AMD Grafikkarten Treiber Update fast unbenutzbar?

1 Antwort

Also wenn ich meinen AMD Treiber aktualisiere, nehme ich grundsätzlich "Audio" und Gaming Evolved App" raus, also HAKEN RAUS! Ich will nicht sagen, dass es Mist ist (Nvidia hat so einen Spittel auch, warum auch immer...) aber installiere es einfach nicht mit. -> Treiber restlos deinstallieren -> neuinstallation nach meinen Empfehlungen -> Problem hoffentlich behoben ;)

Das Problem ist das ich die Treiber nicht normal deinstallieren kann da das Setup immer abstürzt.

1
@DennisR1

-> über Windows deinstallationsmanager deinstallieren

-> über AMD Software deinstallieren

-> Ccleaner herunterladen, installieren, PC säubern und danach nochmal deinstallation des Treibers versuchen

Wenn alles nichts hilft, musst du den PC einfach mal neu aufsetzen. Das heißt Windows neu installieren (und natürlich alle Programme) Danach geht es dann auf jeden Fall ;) Für die Zukunft weißt du dann, dass keine unnötige Zusatzsoftware installiert werden muss/sollte

Ansonsten finde ich den neuen AMD Treiber ja einfach nut toll und bei mir läuft auch alles fehlerfrei. Von daher wundert es mich schon, dass es bei dir solche Probleme gibt. Aber okay. Wünsche dir viel Erfolg!!

0

Was möchtest Du wissen?