PC mit nur ssd, geht das?

5 Antworten

Gehen wird das problemlos, der mMn effektivere weg wäre allerdings ein Dualsxstem zu benutzen, sprich die SSD für das Betriebssystem und einige Programme/Spiel zu verwenden und alles andere auf ne normale HDD zu speichern. Aber wie gesagt laufen wird das.

Warum soll es nicht gehen? Ich glaube kaum, dass die 500 GB HDD noch den uralten IDE Anschluss hat, sondern den modernen SATA Anschluss und der ist Voraussetzung für eine SSD.

Im BIOS muss noch AHCI auf an sein, aber das ist heutzutage eh so.

Ich würde dir dass empfehlen wenn du zB.das Betriebssystem auf einer ssd hast würd dein PC super schnell Booten 

Ich wollte alles auf der ssd haben weil dann der PC allgemein schneller sein wird :) aber danke

0

Wie kann ich den Festplatten Speicher freimachen?

So ich habe gerade mein pc neu aufgesetzt wegen dem Kauf einer ssd nachdem ich alles eingerichtet hatte und alles installiert habe (auf die ssd) wollte ich ein steam Spiel auf die hdd installieren (1tb) aber steam sagt das kein speicher freigegeben ist aber Windows (10) sagt das auf der Festplatte ≈900 gb frei sind... Kann mir jemand helfen danke im voraus.

...zur Frage

Lohnt sich eine SSD auch wenn das Mainboard nur Sata 2 unterstützt?

Lohnt sich eine SSD auch wenn das Mainboard nur Sata 2 unterstützt? Beziehungsweise wie wirkt sich das auf die Leistung der SSD aus?

...zur Frage

Wie nutzt man eine SSD richtig?

Hey. Ich überlege mir eine SSD anzuschaffen um meinen PC aufzupeppen(hat schon eine 1TB HDD). Nur weiss ich nicht wie ich sie richtig verwende bzw. welche Sachen worauf sollen. Reicht es schon das Betriebssystem und Treiber auf die SSD zu schieben um einen Vorteil zu haben oder muss man jedes einzelne Programm auf die SSD packen damit es flotter läuft?
Weil das Problem ist natürlich der begrenzte Speicher einer SSD.

...zur Frage

Reicht eine 500GB Festplatte?

Reichen 500GB wenn man NUR Minecraft zockt und Musik hört und im Internet surft?

Denn dann würd ich mir statt ner 1TB Festplatte eine 500GB Festplatte holen und eine 64GB SSD.

...zur Frage

Wieso gehen alle Downloads auf diese festplatte?

Bei einem Kumpel am Computer ist eine SSD (240GB) und eine HDD (1TB) verbaut. Auf der SSD ist natürlich Win10 drauf. Aber die SSD ist jetzt als Primäre Festplatte eingestellt und jetzt gehen alle Downloads automatisch auf die SSD. Ich kann zwar in den meisten Fällen vor dem Download einstellen wo die Datei gespeichert werden soll, aber standardmäßig ist es immer "C" (SSD). Wie kann ich umändern, dass alles Standardmäßig auf "D" (HDD) Installiert wird?

...zur Frage

Wieso ist meine ssd m2 nicht kompatibel?

Heute habe ich meine SSD M2 erhalten und gleich versucht sie einzubauen. Hat auch alles soweit funktioniert. Doch wenn ich meinen PC starten komm ich kaum weiter als bis zum "windows normal starten" "windows im abgesicherten modus starten". Hin und wieder versucht windows dann zu starten doch kurz nach dem versuch kommt sofort der alt bekannte blue screen.

Entferne ich die SSD wieder startet der PC wieder ohne Probleme nach dem er 2 mal kurz von selbst aus und an ging.

Hat jemand eine Ahnung was da los ist?

Daten:

Mainboard: asus h170 pro gaming

Mainfestplatte: SSD (normale) 500gb

2.Festplatte: HDD 1TB

Neue Festplatte: SSD M2 von Crucial 1TB

CPU: i5-6500

Sollten weitere Daten nötig sein einfach bescheid sagen

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?