1 Antwort

In erster Linie eine neue Grafikkarte und dazú ein neues Netzteil. Das dort verbaute soll zwar 420Watt liefern, ist aber nicht klar wieviel es auf der 12Volt schiene schafft, denn dort schwächeln sehr sehr viele Netzteile die in fertig Pcs verbaut sind, denn viele davon sind einfach gesagt Chinaböller. Als Grafikkarte würde ich dir zur r9 380 4gb raten und dazu z.B. das Be-Quiet l8 500Watt. Und damit wärst du nichtmal im limit deines Budged. 30€ in ein zusätzlichen Prozessorkühler zu inverstieren halte ich für Sinvoll gerade bei diesem Prozessor. Da würde z.B. der Be-Quiet Pure Rock in frage kommen. (besser nochmal die Kompatibilitätsliste von dem angucken da ich die grade nicht im Kopf hab)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von lokkenkopp
23.11.2015, 22:08

bin mit deinem Setting sehr zufrieden und habe mir reviews angeguckt... nun frage ich mich,ob auch alle komponenten in das Gehäuse Fassen,...

0

Was möchtest Du wissen?