Pc mit 4k Fernseher verbinden?

6 Antworten

Hab mich mal ein bisschen über das Gerät schlau gemacht - das liefert bei höchster Auflösung sowieso "nur" 50 Hz Bildfrequenz statt der üblichen 60. Was die 4k angeht, bin ich nicht ganz durchgestiegen. Wenn der Fernseher nicht ganz mitkommt, wird er entweder der Grafikkarte eine geringere Maximalfrequenz mitteilen oder die Bildqualität drücken, vermutlich vorzugsweise Farbtiefe. Möglicherweise ist einstellbar, was passiert.

hauptsache 4k und billig....

du kannst es dir ja lesiten, leisten, leisten ♫♪♫

1

Die cpu vom Fernseher soll zu schlecht sein um 4K darzustellen?? Und es ist ein 4K Fernseher... aber 4K wirst du da easy draufkriegen ich hab ne 1080 und einen ziemlich ähnlichen Sony Fernseher dran. Es sieht jeztz nicht soo geil aus aber es geht. Also fürs zocken gehts, aber am besten v Sync und motion blur an machen denn auf  sowas ist ein Fernseher ausgelegt. Office und Foto/Video Bearbeitung kannst du Knicken, aber dafür sehen Filme geil aus, aber wenn das ein günstiger Fernseher mit ips Panel ist sehen Filme auch nit so geil aus

Hi,

andersherum läuft das Problemlos.

Du lässt auf deinen PC ein 4k-Video laufen und kannst das PC-Bild via HDMI zum TV schicken.

Andersherum funktioniert das nicht, weil dein TV kein Signal versenden kann und dein PC vermutlich kein HDMI-Eingang hat.


Welcher 55 Zoll 4k Fernseher (Q9FN vs SK9500?

Servus Technikfreunde,

Ich möchte mir meinen ersten 4k Fernseher zulegen. OLED kommt nicht in Frage, da das Teil schon paar Jahre problemlos hinter sich bringen sollte.
Jede Testwebseite hat ihren eigenen Favoriten.
In meinen engeren Auswahlkreis sind der Samsung Q9FN und der LG SK9500 gekommen.
Habe mir gestern im Laden die Dinger angeschaut und habe das Gefühl, dass der LG weniger intensive Farben und Schwarzwerte hat als der Samsung.
Der LG kostet jedoch momentan knapp 1000€ und der Samsung 1450€😩 kann mir jemand einen empfehlen (eventuell auch einen ganz anderen)?

Zum anderen könnte ich Geld sparen wenn ich nicht die FALD Technik haben möchte (mit dem Full Array Dimming)
Bringt dieses Dimming überhaupt so viel?

Kriterien sind 4k, bessere Farben als normal bei LCD (durch z. Bsp.: QLED) und der Preis bis Maximal (also wirklich Maximal!!) 1,5k

Vllt kann mir einer von Euch durch sein Fachwissen oder Erfahrung sagen zu welchem ich greifen sollte.

Danke im Voraus!
LG

...zur Frage

Was möchtest Du wissen?